Uraufführung: SPLASH! im Staatstheater Saarbrücken

Ballettabend von Marguerite DonlonPremiere: Samstag, 26. April 2008 um 19.30 Uhr in der Alten Feuerwache

Aus der kreativen Ideenschmiede der Saarbrücker Ballettdirektorin Marguerite Donlon kommt nun – nach dem furiosen „Sacre du printemps“ innerhalb des Picasso-Balletts – ein neues abendfüllendes Programm. Der Abend entsteht aus der Beschäftigung mit dem großen Themenkomplex „Wasser“. Wie bestimmt das Element Wasser unser Leben? Vitalisierend, erfrischend? Welche Gefahren schlummern im Wasserüberfluss? Welchen Veränderungen sind wir unterworfen aufgrund von Wassermangel? Wer jetzt an Klimawandel und Naturkatastrophen denkt, liegt nicht ganz falsch: Ausgehend von einem zunächst eher faktischen Umgang mit dem Thema entwickelt sich die Bewegungssprache und der Rhythmus des Abends, an dem das gesamte Ensemble des Balletts beteiligt ist – aus einem kleinen Tropfen erwächst eine Woge.

Meritxell Aumedes Molinero wird mit Videoprojektionen die visuelle Dimension des Abends erweitern, für die Musik dieser Wasserwelten zeichnet Claas Willeke verantwortlich, der bereits zu zahlreichen Choreografien von Marguerite Donlon die Musik beigesteuert hat.

03.05., 10.05., 12.05., 21.05., 05.06., 10.06., 25.06. und 29.06. 2008

Informationen und Karten:

+49 (0) 681 3092-486

www.theater-saarbruecken.de

Weitere Artikel