Theaterei Herrlingen startet mit einer Gauner-Komödie ins neue Jahr

Premiere Freitag, 13. Januar 2017 um 20 Uhr. -----Das Stück „Zwei wie Bonnie und Clyde … denn sie wissen nicht, wo sie sind!“ von Sabine Misiorny und Tom Müller ist die köstliche Geschichte eines Gaunerpärchens, das kein Geld, aber große Träume hat und deshalb eine Bank knacken möchte, sich dabei aber unvorstellbar naiv anstellt.
22082

Unter der Regie von Marion Weidenfeld spielen Celia Endlicher und Richard Aigner die Möchtegern-Gangster und sorgen für ein wahres Feuerwerk an Gags und einen Riesenspaß.

Weitere Aufführungen am Samstag 14. Januar um 20 Uhr und dann an den folgenden Wochenenden.

Karten: Theaterei 0731/268177

Weitere Artikel