"Get Lost in November" nach Franz Schuberts Vertonung von Wilhelm Müllers Gedichtzyklus Winterreise im Maxim Gorki Theater Berlin

Premiere 5.11.2016, Studio Я, 20.30 Uhr. -----Schuberts Liederzyklus neu interpretiert: Mit dem Liedgut deutscher Romantik begeben sich fünf Performer*innen auf eine Reise durch Berlin und suchen nach den »Heimatlosen« in uns.
21663

Atmosphärische Videoinstallationen treffen auf klassische Musik, treffen auf den Sound der Straße und verwandeln das Studio я in eine vielstimmige Soundcollage.

Von und mit: Elmira Bahrami, Guillaume Cailleau, François Regis, Volkan T., Hasan Taşgın

Eine Produktion vom Studio я, gefördert durch die Interkulturelle Projektförderung des Landes Berlin – Senatskanzlei – Kulturelle Angelegenheiten, mit freundlicher Unterstützung des Institut français

Weitere Vorstellungen: 6.Nov., 8.Dez., 9.Dez, jeweils 20.30 Uhr (weitere Termine folgen)

Weitere Artikel