Willkommen auf Theaterkompass

Das Nachrichtenportal für Theaterbesucher und Theatermacher.
Wir laden Sie ein zu einer informativen und aufregenden Reise durch die Welt des Theaters.

FLOH IM OHR - KOMÖDIE VON GEORGES FEYDEAU - Schauspiel Hannover


DEUTSCH VON ELFRIEDE JELINEK
PREMIERE 07.03.15, 19:30 UHR, SCHAUSPIELHAUS I 19,50 - 41,00 €
»DER VORBILDLICHE EHEMANN BETRÜGT SEINE FRAU NIE,
OHNE SIE DABEI AUFRICHTIG ZU BEDAUERN.«
GEORGES FEYDEAU
Mit dem erfolgreichen…

 

i-camp/neues theater münchen: „Operationsfeld Nichtstaat“ des Performanceskollektivs Hysterisches Globusgefühl (HG)

Premiere: Samstag, 7. März 2015, 16:30 Uhr, Ausgangs- und Endpunkt
i-camp/neues theater münchen, Entenbachstr. 37, 81541 München. -----
Gemeinsam mit dem Publikum geht HG auf dem Weg durch die Stadt der Frage nach, ob und wie…

 

Uraufführung: "Gritty Glamour - Eine queere Intervention", Ballhaus Naunynstraße Berlin

PREMIERE 7.3.2015, 20 Uhr: -----
Gritty Glamour führt in die Berliner Nacht und zwar in den Backstage-Bereich eines Kreuzberger Clubs. Während einer Soli-Veranstaltung bereiten sich vier Künstler*innen auf ihren Auftritt vor:

 

Paul Hindemiths lustige Oper NEUES VOM TAGE im Theater Lüneburg

Premiere 07.03.2015 / 20 Uhr / Großes Haus. -----
Im Fokus der Handlung steht ein junges Ehepaar, das sich scheiden lassen möchte. Durch verworrene Umstände und die Macht der Medien wird ihr Scheidungsprozess zum öffentlichen…

 

Uraufführung: "Unerträglich lange Umarmung" von Iwan Wyrypajew im Deutschen Theater Berlin

Premiere 05. März 2015, 20.00 Uhr, Kammerspiele. -----
Iwan Wyrypajew ist einer der gegenwärtig aufregendsten russischen Dramatiker. Sein jüngstes Stück, eine Auftragsarbeit für das Deutsche Theater Berlin, beschreibt die…

 

URAUFFÜHRUNG: "Das Gemeindekind" - Ein Singspiel für fünf Sänger und fünf Instrumente von Anne Habermehl (Libretto) und Gerald Resch (Komposition), Schauspielhaus Wien

Premiere: 5. März 2015, 20 Uhr. -----
Nach dem gleichnamigen Roman von Marie von Ebner-Eschenbach. Die Adelige Marie von Ebner-Eschenbach, einst als bedeutendste Schriftstellerin Österreichs apostrophiert, veröffentlicht 1887…