Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"Cinderella", Tanzstück mit Jugendlichen, Theater Freiburg "Cinderella", Tanzstück mit Jugendlichen, Theater Freiburg "Cinderella", Tanzstück...

"Cinderella", Tanzstück mit Jugendlichen, Theater Freiburg

Premiere am Freitag, 19.11.2010, 18 Uhr, Kleines Haus

 

Cinderella ist anders als die anderen. Sie interessiert sich nicht für die Gespräche ihrer Stiefschwestern über Klamotten und Soap-Operas und trägt nicht das angesagteste Outfit.

Ihre Fragen an die Welt sprüht sie in bunten Bildern an Wände und Fassaden. Als sie von den geheimnisvollen Parties im alten U-Bahnhof hört, ist sie sofort begeistert...

 

Nach den Erfolgen von »Fast Forward«, »Romeo und Julia« und »Flokati« präsentieren wir wieder ein Tanzstück mit Jugend-lichen. Die Neuinterpretation von »Aschenputtel« zeigt, dass Grimms beispielhaftes Märchen über das Abenteuer einer Außenseiterin immer noch und gerade für Jugendliche aktuell ist.

Das Jugend-Kammerorchester vereint Prokofjevs Kompositionen mit Industrial Sound, HipHop, Jazz und Country-Music.

 

Konzept & Choreographie: Emma-Louise Jordan und Gary Jop-lin /

Regie: Gary Joplin

Musikalische Leitung: Nikolaus Reinke /

Bühne & Kostüme: Birgit Holzwarth

Dramaturgie: Katharina Mohr

 

Mit:

Felicia Chin-Malenski

Nora Czapek

Chiara de Maio

Kim Endres

Simon Endres

Samuel Feldhandler

Caroline Großmann

Maren Guderian

Luna Haser

Miriam Hengsteler

Stefan Heitzler

Moana Heist

Ellis-Mary Hof

Katharina Ketterer

Constanze Knüver

Katrin Koch

Johanna Kunzelmann

Fanny Linde

Laura Madrid

Lucie Mange

Wolfgang Moos

Antonia Mussotter A.

Florina Paulino

Paula-Marie Pöpl

Florian Reichenbach

Jannes Schilling J.

Myriam Schmidt

Tonio Schneider

Meret Schweinfurth

Daniel Seifert

Kira Zimmermann

Simon Heitzler

Christine Duelli

Linn-Anna Fiehn

Anne Folger

Paula Frenzel

Christian Höfflin

Tomomi Iwasaki

Francesca Schenk

Jakob Scherzinger

Jonathan Heck

Diana Tritschler

Navina Decker

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 8 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Ausbruch mit Jacke - Gelungener Saisonstart im Theater Pfütze in Nürnberg mit Christina Gegenbauers Dramatisierung „Ich bin Vincent und ich habe keine Angst“

Wenn es während der Vorstellung unwichtig wird, für welche Zielgruppe eine Theaterproduktion gemacht wurde, ist das immer ein gutes Zeichen. Mit „Ich bin Vincent und ich habe keine Angst“ nach dem…

Von: Stephan Knies

„GESCHÖPFE“ von Ben J. Riepe im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Auf der dunklen Bühne stehen Bäume und Sträucher in Kübeln, die als erstes von einem Performer verrückt werden. An der rechten Bühnenseite finden sich aufgehäuft Körperteile von Schaufensterpuppen,…

Von: Dagmar Kurtz

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑