Logo of theaterkompass.de
HomeFachbegriffeI
IntervallIntervallIntervall

Intervall

Tonhöhenunterschied zweier Töne, die zur gleichen Zeit oder nacheinander erklingen. Die kleinsten sind die Halbton-Intervalle (z.B. c-cis), auch kleine Sekunde genannt, dann folgt der Ganztonschritt (z.B. c-d), auch große Sekunde genannt. Die kleine Terz, bestehend aus drei Halbtonschritten und charakteristisch für die Molltonleiter sowie die große Terz, bestehend aus zwei Ganztonschritten waren besonders in der Romantik sehr beliebte kompositorische Stilelemente. Weitere Intervalle innerhalb einer Oktave sind die Quarte, Quinte, Sexte, Septime und Oktave. Aber es gibt auch Intervalle die über eine Oktave hinausgehen.

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑