Logo of theaterkompass.de
HomeFachbegriffeS
ScheitelwertScheitelwertScheitelwert

Scheitelwert

Betrachtet man einer sinusförmige Spannung (z.B. Netzspannung), so schwankt diese periodisch zwischen Null une einem positiven und negativen Höchstwert. Dieser wird als Scheitelwert bezeichnet. Er ist um den Faktor 1,4 l (=T2) höher als der im allgemeinen angegebene Effektivwert. Bei einer Netzspannung von 230 V z.B. beträgt der Scheitelwert 311 V.

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑