Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
LOOKING FOR FRITZ - Vier performative Spaziergänge in der Stadt BaselLOOKING FOR FRITZ - Vier performative Spaziergänge in der Stadt BaselLOOKING FOR FRITZ - Vier...

LOOKING FOR FRITZ - Vier performative Spaziergänge in der Stadt Basel

Spaziergang Nr. 1: 5. April 2014, 15.00–19.00 Uhr. -----

Über mehrere Stunden bewegen sich Performer und Performerinnen im Stadtraum, sprechen Texte und transformieren so die Stadt zu einem temporären performativen Raum.

Das Interesse gilt dem Spektrum zwischen Text und Performance, zwischen Autorschaft und Kollektivität, zwischen Kunst und Öffentlichkeit. Die Erkennbarkeit von Performance und alltäglichen Handlungen verwischt und rückt damit den Stadtraum und das öffentliche Leben in den Fokus des Betrachters und der Betrachterin. Die Performer und Performerinnen, die Betrachter und Betrachterinnen werden abwechselnd zu Suchenden, zu Gefundenen, zu Verlorenen, zu Verfolgten, zu Verfolgern und befinden sich somit in konstanter Bewegung.

 

Kooperationspartner unseres Projektes ist der Kunstkredit Basel-Stadt. Dieser hat «Looking for Fritz» im Rahmen des Wettbewerbs Freies Kunstprojekt einen finanziellen Beitrag zugesprochen und damit die Durchführung empfohlen. Weitere Unterstützung erhalten wir durch die Christoph Merian Stiftung, die DOMS-Stiftung und den Fonds Werkraum Warteck pp.

 

Performativer Spaziergang N˚1, 5. April 2014, 15.00–19.00 Uhr

 

Uferstrasse

Unterer Rheinweg

Offenburgerstrasse

Klybeckstrasse

Horburgstrasse

Brombacherstrasse

Riehenring

Erlenstrasse

Freiburgerstrasse

Schwarzwaldallee

Erlenmattstrasse

Mattenstrasse

Bleichestrasse

Messeplatz

Riehenstrasse

Riehentorstrasse

 

Münsterfähre

Münsterplatz

Münsterberg

Freie Strasse

Streitgasse

Barfüsserplatz

Steinenberg

Kohlenberg

Leonhardsgraben

Leonhardskirchplatz

Rittergasse

St. Alban-Graben

St. Alban-Vorstadt

Mühlenberg

St. Alban-Rheinweg

 

Die Route kann unabhängig von der Reihenfolge abgeschritten werden.

 

Performer und Performerinnen:

Fiorina Brotbeck, Daniela Brugger, Ana Castaño Almendral, Judith Cuénod, Elke Füllhaas, Max Gnant, Lucien Haug, Nora Locher, Yuri Maurer, Isabella Scherer, Norwin Tharayil

 

Konzeption:

Ariane Koch und Sarina Scheidegger

Autorinnen und Autoren:

Fabian Grossenbacher, Ulrike Kiessling,

Ariane Koch, Fritz Rösli, Sarina Scheidegger,

Marcel Schwald, Andreas Thierstein,

Barbara van der Meulen-Kunz

 

Der 2. Spaziergang findet am 12. Juli 2014 statt.

 

www.lookingforfritz.ch

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 9 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Forever young

Die Essenz zweier realer und eines fiktiven Lebens werden in dem Theaterstück "Dorian" von Darryl Pinckney und Robert Wilson miteinander verknüpft: die des Malers Francis Bacon, des Autors Oscar Wilde…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Mythos erwacht zum Leben

Widersprüchlich und nicht ganz greifbar ist die historische Figur der Johanna von Orléans. Schier unglaublich, wie es einem einfachen Bauernmädchen im 15.Jahrhundert gelang, bis zum König…

Von: Dagmar Kurtz

"Krabat", Ballett nach einem Buch von Otfried Preußler von Demis Volpi in der Deutschen Oper am Rhein

Das 2013 in Stuttgart uraufgeführte Handlungsballett „Krabat“ nach dem beliebten Roman von Ottfried Preußler, in dem er eine sorbische Sage verarbeitet, hatte jetzt an der Deutschen Oper am Rhein…

Von: Dagmar Kurtz

Rocky Horror Picture Show trifft auf Homer

Heftiges Klopfen an der Tür. Es ist nicht der verstorbene Komtur, sondern ein junges Paar, das Einlass begehrt. In ihrer Inszenierung des „Don Giovanni“ für die Deutschen Oper am Rhein“ nutzt Karoline…

Von: Dagmar Kurtz

Der schöne Schein

Täuschungen über Täuschungen, Doppelmoral und Betrug. In der Operette „Die Fledermaus“ macht jeder jedem etwas vor, allein die schwungvolle Musik mit Wiener Walzerseligkeit täuscht darüber hinweg und…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑