Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Beggar's Opera - Ein Schauspiel mit Musik von John Gay - Horizont-Theater KölnBeggar's Opera - Ein Schauspiel mit Musik von John Gay - Horizont-Theater KölnBeggar's Opera - Ein...

Beggar's Opera - Ein Schauspiel mit Musik von John Gay - Horizont-Theater Köln

Premiere am Mittwoch, den 10. September 2014 um 20:00 Uhr. -----

John Gays „Beggar's Opera“ avancierte bald nach der Uraufführung zum Kassenhit und diente Brecht als Vorlage zu seiner „Dreigroschenoper“. Die mitreißende Geschichte um Betrug, Verrat, Liebe und Lust führt den Zuschauer mitten ins zwielichtige Milieu der Ganoven und Huren, der kleinkriminellen Geschäftemacher und korrupten Beamten.

Hier betrügt jeder seinen Nächsten- sobald es sich finanziell lohnt. Doch während die kleinen Leute irgendwann erwischt und bestraft werden, kann sich jeder freikaufen, der genug Geld hat.

 

Gespickt mit mitreißenden Musiknummern präsentiert sich die Beggar's Opera des Horizont Theaters als zeitlose Satire auf soziale, gesellschaftliche und theatrale Konventionen.

 

(in deutscher Sprache)

Übersetzung und Textfassung: Anja Schöne

Musik: Johann Christoph Pepusch

 

Regie: Christos Nicopoulos und Anja Schöne

Musikalische Leitung: Basil Weis

 

Mit: Jana Bange, Manuel Bashirpour, Eric Carter, Elisabeth Emmanouil, Mirka Flögl,

Georgios Markou,Melissa Moßmeier, Paulena Müller,Daniel Müller, Andreas Post, Astrid Rempel,

Ansgar Sauren, Lucia Schulz, Martin Maria Vogel, Milena Weber, Barbara Wegener, Basil Weis

 

weitere Termine: 13.09. 20 Uhr / 26.09. 20 Uhr / 18.10. 20 Uhr (Ausverkauft) / 25.10. 20 Uhr

01.11. 20 Uhr / 21.11. 20 Uhr / 28.11. 20 Uhr / 13.12. 20 Uhr / 27.12. Uhr

31.12.18 Uhr und 21 Uhr

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 6 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Liebe in Zeiten des Krieges

In Großbritannien findet ein Bürgerkrieg statt: die Puritaner unter Oliver Cromwell kämpfen gegen die katholischen Royalisten. Das private Glück ist in Gefahr.  

Von: Dagmar Kurtz

Der Überfall

Gerade ist man noch fröhlich herumgehopst, da, eine heftige Attacke, und schon streckt es einen nieder. Ein Virus oder ein Bakterium hat seinen Weg in den Körper gefunden. Nun werden alle Kräfte…

Wir müssen‘s wohl leiden

Wie die ursprünglichen revolutionären Ansprüche nach Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, die die Abschaffung der Sklaverei, die Gleichberechtigung der Frauen, die Entmachtung des Adels beinhaltet,…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑