Das Theater der Altmark Stendal macht mobil

Das Theater der Altmark bietet nun auch wieder in dieser Spielzeit in Kooperation mit „Förste-Reisen-Jerichow“ das beliebte Busabonnement an, welches sich über die Jahre steigender Nachfrage erfreut. Es bringt Besucher aus der Umgebung bequem zu den großen Aufführungen dieser Spielzeit.

Angefahren werden neun Haltestellen zwischen 18.00 Uhr und 19.00 Uhr in den Ortschaften Genthin, Scharteuke, Redekin, Jerichow, Fischbeck, Tangermünde und Miltern.

Das Programm dieses Jahr ist ein Musikalisch-Heiteres: Das Flaggschiff des Spielplans „Die Dreigroschenoper“ markiert den prunkvollen Anfang der Tour. Im Dezember warten „Die Comedian Harmonists“ mit ihren allseits bekannten Gesängen und ihrem leider tragischen Ende den Besuchern auf. Mit niemand minderem als Shakespeare geht es im Februar weiter: Das einmalige Gastspiel „Die lustigen Weiber von Windsor“, eine komisch-fantastische Oper, beruht auf der Idee des englischen Dramatikers. Den Abschluss bildet das Lustspiel Georg Büchners „Leonce und Lena“, welches bereits eine Woche nach der Premiere besucht wird. Beschwingte Abende voll Musik, voll Komik und mit „voll bequemer“ An- und Abfahrt erwarten somit die Abonnenten.

Das Busabo ist ideal für alle, die kein Auto haben oder sich während den Vorstellungen im Kleinen Haus oder danach das eine oder andere Gläschen gönnen wollen.

Aufgrund von erhöhten Aufwendungen seitens des Kooperationspartners ist das Abonnement dieses Jahr um zwei Euro teurer geworden und kostet nun 79,-€.

Anmeldungen sind an der Theaterkasse möglich: (03931) 635 777

Tourdaten:

- 16.11.2007: „Die Dreigroschenoper“, Großes Haus

- 7.12.2007: „Die Comedian Harmonists“, Kleines Haus

- 16.2.2008: „Die lustigen Weiber von Windsor“ (Gastspiel), Großes Haus

- 11.4.2008: „Leonce und Lena“, Kleines Haus

Vorstellungsbeginn jeweils 19.30 Uhr

Haltepunkte:

18.00 Uhr Genthin-Bahnhof • 18.05 Uhr Altenplathow Bushaltestelle Forststraße • 18.15 Uhr Scharteuke-Bushaltestelle • 18.20 Uhr Redekin-Bushaltestelle • 18.25 Uhr Jerichow-Stadtkirche • 18.30 Uhr Jerichow-Bahnhof Siedlung • 18.40 Uhr Fischbeck-Bushaltestelle • 18.50 Uhr Tangermünde-Bahnhof • 18.55 Uhr Miltern-Bushaltestelle • 19.10 Uhr TdA Stendal

Weitere Artikel