Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui" von Bertolt Brecht "Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui" von Bertolt Brecht "Der aufhaltsame...

"Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui" von Bertolt Brecht

Premiere 12. Januar 2008 / 20.00 Uhr / Stadttheater Wilhelmshaven

 

Die Geschäfte gehen nicht gut im Jahre 1930. Weder für Chikagos Gemüsehändler, noch für Gangster. Was liegt dann näher, als sich gegenseitig zu helfen? Mit dem Revolver in der Hand beginnt der Aufstieg des Arturo Ui…

 

Brechts ARTURO UI lässt hinter Chikagos Gangsterboss und seiner Bande historische Persönlichkeiten durchschimmern: Adolf Hitler und sein Gefolge. Das Lehrstück ist eine bissige Satire auf Hitlers Weg zur Macht. Mehr noch, es zeigt sich die zeitlose Aktualität der „Gangster-Schau“. So steht nach der guten Unterhaltung ein Ende mit Schrecken, denn „sowas hätt‘ einmal fast die Welt regiert.“

 

Darf man über Hitler lachen? Als Brecht im Exil ARTURO UI schrieb, setzte er auf die befreiende Kraft des Lachens und der Aufklärung.

 

Regie: Ulrich Hüni

Ausstattung: Diana Pähler

Musik: Thomas Kriszan

Dramaturgie: Michael A. Bernard

Regieassistenz: Jens Heuwinkel

 

mit: Christoph Angerer (Ansager / Clark / Schauspieler / Protokollant) / Katrin Hilti (Ansagerin / Goodwill / Betty Dullfeet / Ärztin) / Oliver Schönfeld (Roma / Ankläger / Dullfeet / Ciceroer) / Julia von Doege (Showgirl / Mulberry / Liebchen / O´Casey / Grünzeughändlerin) / Peter Lindhorst (Butcher / Leibwächter / Grünzeughändler / Verteidiger / Trauernder) / Michel Haebler ( Leibwächter / Inna / Grünzeughändler / Journalist Ragg / Dogsboroughs Sohn) / Björn Klein (Givola) / Holger Teßmann (Giri / Leibwächter) / Johannes Simons (Arturo Ui) / Sebastian Stielke (Flake / Bowl / Leibwächter / Gunman / Trauernder) / Kathrin Ost (Showgirl / Gaffles / Dockdaisy / Leibwächter / Trauernde / Ciceroerin) / Stefan Ostertag (Dogsborough / Pfarrer / Ciceroer) / Friedrich Scheler (Sheet / Fish / Grünzeughändler / Leibwächter / Trauernder) / Thomas Kriszan (Musiker)

Termine:

Samstag, 12. Januar 2008 / 20.00 Uhr / Stadttheater Wilhelmshaven Premiere

Weitere Termine in Wilhelmshaven:

Sa., 19.01.2008 / 20.00 Uhr / Stadttheater Wilhelmshaven

Mi., 30.01.2008 / 20.00 Uhr / Stadttheater Wilhelmshaven

Mi., 06.02.2008 / 20.00 Uhr / Stadttheater Wilhelmshaven

Mo., 11.02.2008 / 20.00 Uhr / Stadttheater Wilhelmshaven

Fr., 15.02.2008 / 20.00 Uhr / Stadttheater Wilhelmshaven (Zum letzten Mal)

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 9 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Liebe in Zeiten des Krieges

In Großbritannien findet ein Bürgerkrieg statt: die Puritaner unter Oliver Cromwell kämpfen gegen die katholischen Royalisten. Das private Glück ist in Gefahr.  

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑