Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"Der Richter und sein Henker" von Friedrich Dürrenmatt im Theater Basel"Der Richter und sein Henker" von Friedrich Dürrenmatt im Theater Basel"Der Richter und sein...

"Der Richter und sein Henker" von Friedrich Dürrenmatt im Theater Basel

Premiere am 29. November 2013, 20.00 Uhr, Schauspielhaus. -----

Noch immer einer der bekanntesten und faszinierendsten Krimis der Schweiz, den Dürrenmatt selbst «Roman» nannte - und damit zeigte, dass es ihm hier um mehr ging, als einfach nur eine spannende Kriminalstory zu erzählen.

 

Stattdessen ein fast schon philosophisches Thema: «Das Abenteuer dieses Daseins». Gut und Böse, Recht und Gerechtigkeit, der Verfolger und ein Verfolgter. Kommissar Bärlach und der Verbrecher

Gastmann. Seit 40 Jahren verbindet sie eine Wette: Gastmann werde ein Verbrechen begehen, dass Bärlach ihm nicht nachweisen könne. Bis dann Bärlach schliesslich Gastmann seinen «Henker» schickt.

 

Barbara Weber, bis zum Sommer dieses Jahres Co-Intendantin des Zürcher Theaters Neumarkt, wird diese Geschichte in einer Bearbeitung von Armin Kerber auf die Bühne des Theater Basel bringen – mit allen Abenteuern dieses Daseins!

 

In einer Bearbeitung von Armin Kerber

Regie: Barbara Weber

Bühne: Michel Schaltenbrand

Kostüme: Gwendolyn Jenkins

Musikalische Leitung: Michael Haves

Dramaturgie: Martin Wigger

 

Mit: Ariane Andereggen, Inga Eickemeier, Philipp Graff, Michael Haves, Jesse Inman, Vincent

Leittersdorf, Andreas Matti, Florian Müller-Morungen, Silvester von Hösslin

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 6 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Forever young

Die Essenz zweier realer und eines fiktiven Lebens werden in dem Theaterstück "Dorian" von Darryl Pinckney und Robert Wilson miteinander verknüpft: die des Malers Francis Bacon, des Autors Oscar Wilde…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Mythos erwacht zum Leben

Widersprüchlich und nicht ganz greifbar ist die historische Figur der Johanna von Orléans. Schier unglaublich, wie es einem einfachen Bauernmädchen im 15.Jahrhundert gelang, bis zum König…

Von: Dagmar Kurtz

"Krabat", Ballett nach einem Buch von Otfried Preußler von Demis Volpi in der Deutschen Oper am Rhein

Das 2013 in Stuttgart uraufgeführte Handlungsballett „Krabat“ nach dem beliebten Roman von Ottfried Preußler, in dem er eine sorbische Sage verarbeitet, hatte jetzt an der Deutschen Oper am Rhein…

Von: Dagmar Kurtz

Rocky Horror Picture Show trifft auf Homer

Heftiges Klopfen an der Tür. Es ist nicht der verstorbene Komtur, sondern ein junges Paar, das Einlass begehrt. In ihrer Inszenierung des „Don Giovanni“ für die Deutschen Oper am Rhein“ nutzt Karoline…

Von: Dagmar Kurtz

Der schöne Schein

Täuschungen über Täuschungen, Doppelmoral und Betrug. In der Operette „Die Fledermaus“ macht jeder jedem etwas vor, allein die schwungvolle Musik mit Wiener Walzerseligkeit täuscht darüber hinweg und…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑