Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Neuinszenierung der Kinderoper ASCHENPUTTEL von Ermanno Wolf-Ferrari , Staatsoper im Schiller Theater Neuinszenierung der Kinderoper ASCHENPUTTEL von Ermanno Wolf-Ferrari ,...Neuinszenierung der...

Neuinszenierung der Kinderoper ASCHENPUTTEL von Ermanno Wolf-Ferrari , Staatsoper im Schiller Theater

Premiere 05 Nov 2011 | 18.00 Uhr - Werkstatt. -----

In der Asche sitzen und arbeiten. So hatte sich die junge Frau das Leben nicht vorgestellt. Hilflos, abhängig und von ihrer Familie unerwünscht, fing sie an zu träumen: von Partys, Freundschaft und dem Mann fürs Leben.

 

Ihr Wille wurde immer stärker und irgendwann fasste sie den Mut, das zu tun, was immer verboten war. Als sie beim Tanzen einen jungen Mann kennenlernt, wird sie unsicher und flüchtet. Aber er hat sie gesehen, hat erkannt, dass sie eine besondere Fähigkeit besitzt: Sie ist ehrlich. Er sucht sie überall, und eines Tages findet er sie: in ihrer chaotischen Familie.

 

Das Märchen vom Aschenputtel, berühmt geworden durch die Brüder Grimm, Bechstein und Perrault, wurde von dem deutsch-italienischen Komponisten Ermanno Wolf-Ferrari um 1900 vertont. Es singen und spielen junge Sängerinnen und Sänger, Musikerinnen und Musiker der Staatskapelle Berlin in einer bearbeiteten Fassung von Douglas Brown, für Menschen ab 6 Jahren.

 

Musikalische Leitung

Vinzenz Weissenburger

Rogelio Riojas-Nolasco 06|09|10|18|19|20|26|26|27|27|29 Nov, 03|03|04|13|14|15|17|17|23|23 Dez

Inszenierung

Eva-Maria Weiss

Ausstattung

Hanne Loosen

Dramaturgie

Jens Schroth

 

Aschenputtel

Hanna Herfurtner

Sarah Hanikel 06|09|10|12|12|13|19|19|21|22|25|27|27 Nov, 03|03|06|11|14|17|17|27|27|29 Dez

Stiefmutter

Borjana Mateewa

Annika Schlicht 06|07|08|10|13|15|19|19|26|26 Nov, 03|03|06|10|10|13|15|27|27|29 Dez

Hartwige

Bele Kumberger

Jennifer Riedel 06|12|12|25|27|27 Nov, 01|03|03|23|23|27|27 Dez

Katrina Krumpane 08|18|21 Nov, 07|11|14|17|17|28|28 Dez

Neidtrude

Lena Haselmann

Alexandra Schulz 06|09|12|12|16|18|21|22|25|27|27 Nov, 01|04|07|11|14|17|17|23|23|28|28 Dez

Jennifer Riedel 10|10 Dez

Prinz

Paul O’Neill

Fritz Feilhaber 06|07|15|16|18|20|24|26|27 Nov, 03|04|10|17|21|29 Dez

Kyungho Kim 08|09|12|19|22|25|26|27|29 Nov, 01|03|10|11|14|17|23|27|28 Dez

Herold | Narr

Michael Rapke

Kap-Sung Ahn 06|09|10|13|16|19|19|26|26|27|27|29 Nov, 04|07|10|10|14|17|17|23|23|28|28 Dez

Gesandter Hungerland | Weiser

Kai Wegner

Enrico Wenzel 06|08|10|12|12|13|19|19|21|24|26|26 Nov, 07|10|10|11|13|21|23|23|27|27 Dez

Gesandter Schlaraffenland | Weiser

Bernhard Hansky

Manuel Walser 06|08|10|12|12|13|15|16|19|19|21|24|26|26 Nov, 06|07|11|13|14|15|28|28 Dez

 

Mitglieder der Staatskapelle Berlin

 

06 Nov 2011 | 15.00 Uhr

07 Nov 2011 | 11.00 Uhr

08 Nov 2011 | 11.00 Uhr

09 Nov 2011 | 11.00 Uhr

10 Nov 2011 | 11.00 Uhr

12 Nov 2011 | 15.00 Uhr

12 Nov 2011 | 18.00 Uhr

13 Nov 2011 | 11.00 Uhr

15 Nov 2011 | 11.00 Uhr

16 Nov 2011 | 11.00 Uhr

18 Nov 2011 | 11.00 Uhr

19 Nov 2011 | 15.00 Uhr

19 Nov 2011 | 18.00 Uhr

20 Nov 2011 | 11.00 Uhr

21 Nov 2011 | 11.00 Uhr

22 Nov 2011 | 11.00 Uhr

24 Nov 2011 | 11.00 Uhr

25 Nov 2011 | 11.00 Uhr

26 Nov 2011 | 15.00 Uhr

26 Nov 2011 | 18.00 Uhr

27 Nov 2011 | 11.00 Uhr

27 Nov 2011 | 15.00 Uhr

29 Nov 2011 | 11.00 Uhr

01 Dez 2011 | 11.00 Uhr

03 Dez 2011 | 15.00 Uhr

03 Dez 2011 | 18.00 Uhr

04 Dez 2011 | 15.00 Uhr

06 Dez 2011 | 11.00 Uhr

07 Dez 2011 | 11.00 Uhr

10 Dez 2011 | 15.00 Uhr

10 Dez 2011 | 18.00 Uhr

11 Dez 2011 | 11.00 Uhr

13 Dez 2011 | 11.00 Uhr

14 Dez 2011 | 11.00 Uhr

15 Dez 2011 | 11.00 Uhr

17 Dez 2011 | 15.00 Uhr

17 Dez 2011 | 18.00 Uhr

21 Dez 2011 | 15.00 Uhr

23 Dez 2011 | 15.00 Uhr

23 Dez 2011 | 18.00 Uhr

27 Dez 2011 | 15.00 Uhr

27 Dez 2011 | 18.00 Uhr

28 Dez 2011 | 15.00 Uhr

28 Dez 2011 | 18.00 Uhr

29 Dez 2011 | 18.00 Uhr zum letzten Mal in dieser Spielzeit

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 11 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

„GESCHÖPFE“ von Ben J. Riepe im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Auf der dunklen Bühne stehen Bäume und Sträucher in Kübeln, die als erstes von einem Performer verrückt werden. An der rechten Bühnenseite finden sich aufgehäuft Körperteile von Schaufensterpuppen,…

Von: Dagmar Kurtz

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑