Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Schauspielhaus Zürich: Kinderwochenende im Schiffbau Schauspielhaus Zürich: Kinderwochenende im Schiffbau Schauspielhaus Zürich:...

Schauspielhaus Zürich: Kinderwochenende im Schiffbau

26. bis 28. Mai:

Hinter die Kulissen schauen, die wildesten Abenteuer mit Ronja Räubertochter bestehen oder bei der Club-Lounge feiern? Das Junge Schauspielhaus bietet Ende Mai wieder ausreichend Gelegenheit dazu.

 

Club-Lounge

Für junge Leute von 16 bis 23 Jahren

26. Mai 2006, 21 bis 4h, Schiffbau Halle 3

Eintritt frei

Wie jeden Monat präsentiert das Junge Schauspielhaus am letzen Sonntag die Club-Lounge im Schiffbau. Jugendliche können auf der hauseigenen Show-Bühne ihr Talent unter Beweis stellen. Tanz, Gesang, selbst geschriebene Szenen und Texte. Einfach zeigen, was in einem steckt. DJs runden das Ganze ab und sorgen für die richtige Stimmung. Die Halle 3 verwandelt sich ausserdem in einen Dancefloor. Es darf getanzt werden.

 

Kindertheaterfest «Märchenfest»

Für Kinder von 8 bis 13 Jahren

27. Mai 2006, 17 bis 21h30, Schiffbau Halle 3

Beim Kindertheaterfest ist die Märchenwelt in Aufruhr. Eine kleine Fee wurde entführt und nun treffen sich alle Bewohner im Schiffbau, um das Geheimnis ihres Verschwindens zu lüften. Verwunschene Prinzen, edle Prinzessinnen … Hier wird ein ganz eigenes Märchen erzählt, in das jeder mit einsteigen kann. Viel Spass, Freude und ein tolles Fest soll es am Ende geben, denn Märchen enden doch immer gut. Oder?

 

Lesung «Ronja Räubertochter»

Für Kinder ab 5 Jahren

28. Mai 2006, 15h30, Schiffbau Halle 3

Eintritt frei, Gratiskarten an der Theaterkasse im Pfauen

Mitten im wilden Räuberwald lebt Ronja, die Tochter des Räuberhauptmanns Mattis. Auf ihren Streifzügen lernt sie die Schönheit, aber auch die Gefahren des Waldes und dessen unheimlicher Geschöpfe kennen. Dabei trifft sie eines Tages den gleichaltrigen Birk, der zur verfeindeten Sippe der Borkaräuber gehört. Die beiden verbindet eine tiefe Freundschaft. Gemeinsam bestehen sie viele Abenteuer und am Schluss gelingt es ihnen sogar, die zerstrittenen Räuberbanden zu vereinen. Dominique Lüdi liest innerhalb der Reihe Lesung für Kinder Auszüge aus Astrid Lindgrens Räuberroman «Ronja Räubertochter».

 

Das Junge Schauspielhaus veranstaltet alle drei Reihen monatlich. Anmeldungen für Auftritte bei der Club-Lounge und für das Kindertheaterfest unter: 044 258 75 18 oder junges@schauspielhaus.ch.

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 10 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Liebe in Zeiten des Krieges

In Großbritannien findet ein Bürgerkrieg statt: die Puritaner unter Oliver Cromwell kämpfen gegen die katholischen Royalisten. Das private Glück ist in Gefahr.  

Von: Dagmar Kurtz

Der Überfall

Gerade ist man noch fröhlich herumgehopst, da, eine heftige Attacke, und schon streckt es einen nieder. Ein Virus oder ein Bakterium hat seinen Weg in den Körper gefunden. Nun werden alle Kräfte…

Wir müssen‘s wohl leiden

Wie die ursprünglichen revolutionären Ansprüche nach Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, die die Abschaffung der Sklaverei, die Gleichberechtigung der Frauen, die Entmachtung des Adels beinhaltet,…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑