HomeBeiträge
Uraufführung/Auftragswerk:" Lehrer*innen" von Bjorn Bicker im Schauspielhaus BochumUraufführung/Auftragswerk:" Lehrer*innen" von Bjorn Bicker im Schauspielhaus...Uraufführung/Auftragswerk...

Uraufführung/Auftragswerk:" Lehrer*innen" von Bjorn Bicker im Schauspielhaus Bochum

Premiere: 04.05.2019, 18:00, im Ratssaal des Bochumer Rathauses

Sie sind der Chor der glücklichen Lehrer*innen. Sie erzählen aus ihrer Wirklichkeit, aus den Klassen, aus den Lehrerzimmern, von den Konferenzen. Wer sind sie, die unsere Kinder unterrichten? Und wie lautet ihr Alphabet? Ihre Bühne ist ein goldener Boden, ausgelegt im Rathaus, in Schulaulen und Turnhallen, im Kunstmuseum. Fünf Schauspieler*innen und das Bochumer Lehrer*innen-Ensemble treten gemeinsam auf. Und dabei geht es auch um ihre Wünsche für eine Schule der Zukunft.

 

Wie soll es weitergehen mit der Bildung, mit den Kindern, mit der Gesellschaft? Autor Björn Bicker (Urban Prayers Ruhr) schreibt im Auftrag des Schauspielhaus Bochum ein neues Stück. Es kommt zur Uraufführung an besonderen Orten in der Stadt.

Unter der Regie von Malte Jelden erzählt ein Chor der glücklichen Lehrer*innen aus seiner Wirklichkeit – aus den Klassen, aus den Lehrerzimmern, von den Konferenzen. Wer sind die Menschen, die unsere Kinder unterrichten? Und wie lautet ihr Alphabet?

    Text: Björn Bicker
    Regie: Malte Jelden
    Choreografie: Monica Gillette
    Bühne, Kostüme: Nadia Fistarol
    Dramaturgie: Dorothea Neweling

Mit: Meriam Abbas, Dominik Dos-Reis, Murali Perumal, Edmund Telgenkämper, Johanna Wieking, Bochumer Lehrer*innen Ensemble

So, 05.05.
18:00
Ratssaal im Rathaus, Willy-Brandt-Platz 2-4, 44787 Bochum
Sa, 11.05.
19:00
Turnhalle Am Ehrenmal, Heinrichstraße 44, 44805 Bochum-Gerthe
So, 12.05.
18:00
Turnhalle Am Ehrenmal, Heinrichstraße 44, 44805 Bochum-Gerthe
Sa, 18.05.
19:00
Kunstmuseum Bochum, Kortumstraße 147, 44787 Bochum
So, 19.05.
18:00
Kunstmuseum Bochum, Kortumstraße 147, 44787 Bochum
Wenige Karten
Sa, 25.05.
19:00
Stadthalle Wattenscheid, Saarlandstraße 40, 44866 Bochum
So, 26.05.
18:00
Stadthalle Wattenscheid, Saarlandstraße 40, 44866 Bochum

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Amerikanische Avantgarde

Mit gleich vier Stücken amerikanischer Choreographen der Moderne, die die amerikanische, aber auch die internationale…

Von: Dagmar Kurtz

Kein Ort. Nirgends.

Ein goldener Läufer, golden wie eine Rettungsdecke, nimmt die Mitte der Bühne ein. Im Hintergrund liegt ein Mensch in…

Von: Dagmar Kurtz

Ende einer Spaßgesellschaft

Eine reiche, leicht exzentrische Gesellschaft trifft sich in Hollywood zur Poolparty auf einem luxuriösem Anwesen. Sie…

Von: Dagmar Kurtz

Clubnacht

Die Bühne schwarz, der Bühnenboden mit dunkler Erde und Plastikbechern bedeckt. Eine Frau kommt aus dem Dunklen und…

Von: Dagmar Kurtz

Distanziert

Man hat sich fein gemacht für das Fest bei den Capulets, alles glänzt und glitzert, die Damen tragen weite Tellerröcke…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

 

Hintergrundbild der Seite
Top ↑