Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Uraufführung: "Gespräche über uns / Unfinished Business" von Tina Müller im Theater FreiburgUraufführung: "Gespräche über uns / Unfinished Business" von Tina Müller im...Uraufführung: "Gespräche...

Uraufführung: "Gespräche über uns / Unfinished Business" von Tina Müller im Theater Freiburg

PREMIERE FREITAG, 05.05.17 - 19:00 Uhr. -----

Heute. Eine Stadt in der Mitte Europas. Eine Eingerichtete, eine Abgesicherte und ein Fremder, ein Schutzsuchender begegnen sich. Sie lernen sich kennen, sie gehen weit dabei, weiter als sie vielleicht anfangs dachten.

Tina Müller und Ahmed Mohamed ringen zwei Jahre lang um eine ehrliche Freundschaft. Sie hinterfragen die gängigen Grenzen der Toleranz, Fürsorge und Hilfsbereitschaft. Kann eine Freundschaft bestehen, wenn einer von beiden substanzielle Hilfe braucht? Hilfe ist in heutigen Zeiten kompliziert geworden: Wie kann verhindert werden, dass der Rest der Familie den hoffnungslosen Weg über das Meer antritt? Was bringen Härtefallanträge, Unterschriftensammlungen, Petitionen? Wie erkläre ich der Tochter, dass die Wohnung ein sicheres Versteck vor einer Abschiebung ist? Und warum sitzen alle nur auf ihren Betten und starren auf ihre Smartphones, als könnte sich daraus ein Wunder offenbaren?

 

Mit englischen und arabischen Übertiteln

 

Regie Sascha Flocken

Ausstattung Nina Hofmann

Dramaturgie Veit Arlt, Jonas Görtz

 

Mit

André Benndorff

Marie Bonnet

Jürgen Herold

Marie Jordan

Lisa Marie Stoiber

 

Ein Auftragswerk des Theater Freiburg

Mit Unterstützung der TheaterFreunde Freiburg

 

SAMSTAG, 06.05.17 - 19:00 Uhr

FREITAG, 12.05.17 - 19:00 Uhr

DIENSTAG, 16.05.17 - 19:00 Uhr

SAMSTAG, 27.05.17 - 19:00 Uhr

SONNTAG, 28.05.17 - 19:00 Uhr

DIENSTAG, 30.05.17 - 19:00 Uhr

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 7 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Liebe in Zeiten des Krieges

In Großbritannien findet ein Bürgerkrieg statt: die Puritaner unter Oliver Cromwell kämpfen gegen die katholischen Royalisten. Das private Glück ist in Gefahr.  

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑