Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Uraufführung: "Tanz! Die Zweite"im Landestheater Innsbruck Uraufführung: "Tanz! Die Zweite"im Landestheater Innsbruck Uraufführung: "Tanz! Die...

Uraufführung: "Tanz! Die Zweite"im Landestheater Innsbruck

Premiere am Samstag, 30. Mai 2009, 20.00 Uhr, Kammerspiele

Choreographien von Birgit Scherzer, Marie Stockhausen, Andrea Bibolotti und Thomas Hartmann

 

 

 

Wanderer

Tanzstück von Birgit Scherzer

Musik: Lieder von und nach Franz Schubert und Robert Schumann

Aufnahmen von und mit: Franui, Barbara Sukowa, Nils Mönkemeyer

Mit: Andrea Briody, Constanze Korthals, Julia Kostka, Maria Peniaz, Martine Reyn, Marie Stockhausen; Andrea Bibolotti, Adam Dembczynski, Michal Douša, Enrique Gasa Valga, Simon Herm, Sebastian Uske

 

Worum dreht sich das Leben? Ist die Liebe das Beste und Schönste, was der Mensch zu geben hat, und was ihm widerfahren kann? Oder ist die Liebe am Ende doch nur eine Krankheit, und zwar nicht die schönste, sondern die fürchterlichste, die es gibt?

Birgit Scherzer

 

Rendezvous und Mozart dazu

Tanzstück von Marie Stockhausen

Musik: Wolfgang Amadeus Mozart: Klavierkonzert Nr. 21, Andante

Mit: Adam Dembczynski, Simon Herm

 

Schmetterlinge im Bauch. Bügeln. Phantasieren. Unter der Axel riechen – mehr Deo. Schlaflose Nächte. Mit sich selbst reden. Nasenhaare ziehen. – All dies nur aus einer tiefen Hoffnung: Wird sie überhaupt kommen?

Marie Stockhausen

 

White Page

Tanzstück von Andrea Bibolotti

Musik von Giovanni Sollima

Mit: Andrea Briody, Constanze Korthals; Adam Dembczynski, Michal Douša, Enrique Gasa Valga, Simon Herm

 

So wie das weiße Blatt am Beginn einer Arbeit vor dem Schriftsteller liegt, so ist auch die Bühne für den Choreographen eine stumme Forderung, Herausforderung, die einschüchtert. Noch ist alles möglich! Sein Stift sind die Tänzerinnen und Tänzer, die das weiße Blatt Bühne zum Leben erwecken und ein Stück entstehen lassen.

Andrea Bibolotti

 

Zwei Frauen im Wald

Tanzstück von Thomas Hartmann

Musik: Albrecht Riermeier; Siegfried Matthus: Der Wald

Mit: Julia Charlotte Rinsche, Constanze Korthals; Sebastian Uske

 

Zwei Frauen im Wald, Maria und Elisabeth, zwei Königinnen… Sie irren in einem Labyrinth aus Gefühlen und Ansprüchen, werden voneinander angezogen und abgestoßen. Ist es ein Kräftemessen, ein Kampf oder ein Versteckspiel? Wird es eine Siegerin geben und hat diese dann auch gewonnen? Was ist Verlust, was Gewinn? Zwei Frauen im Wald…

Thomas Hartmann

 

Bühne & Kostüme: Julia Scheeler und Veronika Stemberger

Ausstattungsassistentinnen am TLT

 

Weitere Vorstellungen:

4., 19., 26. Juni und 5. Juli

 

 

 

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 11 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

„GESCHÖPFE“ von Ben J. Riepe im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Auf der dunklen Bühne stehen Bäume und Sträucher in Kübeln, die als erstes von einem Performer verrückt werden. An der rechten Bühnenseite finden sich aufgehäuft Körperteile von Schaufensterpuppen,…

Von: Dagmar Kurtz

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑