HomeBeiträge
ARTE zeigt neue Dokumentation über Cecilia Bartoli: "Cecilia Bartoli & Friends"ARTE zeigt neue Dokumentation über Cecilia Bartoli: "Cecilia Bartoli &...ARTE zeigt neue...

ARTE zeigt neue Dokumentation über Cecilia Bartoli: "Cecilia Bartoli & Friends"

Samstag, 3. März 2019, 23.00 Uhr

zum 30. Bühnenjubiläum von Cecilia Bartoli hat Regisseur Fabio de Luca die italienisch-österreichische Mezzosopranistin ein Jahr lang vor und hinter den Kulissen mit der Kamera begleitet.

 

ARTE nimmt den Zuschauer mit in das Universum des Opernstars von Berlin über Zürich, Paris und Lugano bis in den Vatikan, wo Cecilia Bartoli als erste Frau in der Geschichte der Sixtinischen Kapelle mit dem päpstlichen Chor singt. Auf ihrer musikalischen Reise durch Europa trifft Bartoli auf berühmte Kollegen wie Daniel Barenboim, Gustavo Dudamel, Antonio Pappano, Martha Argerich und Philippe Jaroussky.

Auf der ARTE.Mediathek bis 9. April 2019 - www.arte.tv

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 4 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Amerikanische Avantgarde

Mit gleich vier Stücken amerikanischer Choreographen der Moderne, die die amerikanische, aber auch die internationale…

Von: Dagmar Kurtz

Kein Ort. Nirgends.

Ein goldener Läufer, golden wie eine Rettungsdecke, nimmt die Mitte der Bühne ein. Im Hintergrund liegt ein Mensch in…

Von: Dagmar Kurtz

Ende einer Spaßgesellschaft

Eine reiche, leicht exzentrische Gesellschaft trifft sich in Hollywood zur Poolparty auf einem luxuriösem Anwesen. Sie…

Von: Dagmar Kurtz

Clubnacht

Die Bühne schwarz, der Bühnenboden mit dunkler Erde und Plastikbechern bedeckt. Eine Frau kommt aus dem Dunklen und…

Von: Dagmar Kurtz

Distanziert

Man hat sich fein gemacht für das Fest bei den Capulets, alles glänzt und glitzert, die Damen tragen weite Tellerröcke…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

 

Theaterkompass im Überblick

Hintergrundbild der Seite
Top ↑