Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Das Musical »Die letzten fünf Jahre« von Jason Robert Brown im Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau Das Musical »Die letzten fünf Jahre« von Jason Robert Brown im... Das Musical »Die...

Das Musical »Die letzten fünf Jahre« von Jason Robert Brown im Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau

Premiere Sa., 07.04.2018, 19:30 Uhr im Apollo Theater in Görlitz

In diesem Zwei-Personen-Musical geht es um die fünf Jahre währende Liebesbeziehung zwischen einer jungen Frau und einem jungen Mann. Alles beginnt wie in einem schönen Traum: Als die Schauspielerin Cathy und der Autor Jamie sich kennen lernen, scheint dies der Anfang einer großen Liebe zu sein. Ihre Berufs-Karrieren verlaufen indessen asynchron: Während Jamie zu einem gefeierten Schriftsteller aufsteigt, muss Cathy um ihre berufliche Existenz kämpfen.

 

Die beiden ziehen zusammen, heiraten und leben ihr Leben mit allen Höhe- und Tiefpunkten. Fünf Jahre später ist die Liebe erloschen, haben sich die beiden auseinandergelebt. Am Ende bleiben nur Resignation, Trennungsschmerz und die Trauer um das verlorene Glück. Jason Robert Brown lässt in seinem Erfolgs-Musical beide Protagonisten hochemotional über ihre fünf Jahre währende Beziehung berichten. Der Clou dabei ist: Während Jamie sich in chronologisch richtiger Reihenfolge daran zurückerinnert, beginnt Cathy bei der schmerzhaften Trennung und endet bei ihrer ersten Begegnung.

 

Sopranistin Anna Gössi verkörpert die Rolle der Cathy, ihr gegenüber Jason Lee als Jamie. Thematisiert wird die Entwicklungsgeschichte einer jeden Beziehung, beispielhaft offeriert durch Cathy und Jamie. Gefühlvoll, humorvoll, verletzend – ein Wechselbad der Gefühle mit durchaus versöhnlicher Orientierung. Zwei Charaktere, zwei Sichtweisen und doch ein gemeinsames Schicksal.

 

Regie: Beatrice Müller

Jamie: Jason Lee

Cathy: Anna Gössi

Klavier: Olga Dribas

 

So., 29.04.2018 19:00 Uhr

Do., 03.05.2018 19:30 Uhr

Sa., 12.05.2018 19:30 Uhr

Sa., 19.05.2018 19:30 Uhr

Fr., 25.05.2018 19:30 Uhr

 

 

 

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 8 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Liebe in Zeiten des Krieges

In Großbritannien findet ein Bürgerkrieg statt: die Puritaner unter Oliver Cromwell kämpfen gegen die katholischen Royalisten. Das private Glück ist in Gefahr.  

Von: Dagmar Kurtz

Der Überfall

Gerade ist man noch fröhlich herumgehopst, da, eine heftige Attacke, und schon streckt es einen nieder. Ein Virus oder ein Bakterium hat seinen Weg in den Körper gefunden. Nun werden alle Kräfte…

Wir müssen‘s wohl leiden

Wie die ursprünglichen revolutionären Ansprüche nach Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, die die Abschaffung der Sklaverei, die Gleichberechtigung der Frauen, die Entmachtung des Adels beinhaltet,…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑