Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Deutschsprachige Erstaufführung: „Flüchtlinge“ von Alfian Bin Sa’at im Thalia Theater Hamburg Deutschsprachige Erstaufführung: „Flüchtlinge“ von Alfian Bin Sa’at im... Deutschsprachige...

Deutschsprachige Erstaufführung: „Flüchtlinge“ von Alfian Bin Sa’at im Thalia Theater Hamburg

Premiere am 13. Mai 2010, 19:00 Uhr, Thalia in der Gaußstraße (Garage)

 

Singapore Inc. – ein Land als Firma. Aber was macht der Mensch im perfekt funktionierenden Stadtstaat?

Öffentlicher Wohnungsbau, Programme für die Verbesserung der Höflichkeit und für ein gleichberechtigtes Zusammenleben der verschiedenen Kulturen: Singapur, der kleine Inselstaat in Südostasien, bemüht sich um eine funktionierende Gesellschaft. Freizeit, Verkehr und Sauberkeit sind geregelt und es herrscht nahezu Vollbeschäftigung. Dass beim Modellbauen der Mensch zur Playmobilfigur wird, ist keine Absicht...

 

Für den jungen Regisseur Jonas Zipf ist dies nach dem Projekt „Thalia 2.0: Du lügst“ seine zweite Arbeit und sein Debüt auf einer Thalia-Bühne. In seiner ersten Inszenierung beschäftigt er sich mit der Geschichte einer Familie im fremdländischen Asien und öffnet den Blick für ein außergewöhnliches Drama des Malaysischen Moslems und Enfant terrible.

 

 

Startlogo

 

* Aktuell

* Spielplan

o Mai

o Juni

o Frühverkauf

o Thalia auf Reisen

* Premieren

* Stücke

* Extra

* Künstler

* Haus

* Karten

* Service

* Journal

* Zentrale

* Partner

* Treffpunkt

* Thalia TV

 

Kalenderleiste

Mai

Juni

 

* 5

o Große Freiheit Nr. 7 / Thalia / 20:00 Uhr Jackie. / Thalia (Zentrale) / 20:30 Uhr

o Die Welt ist groß / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

* 6

o Kulturtalk: / Thalia (Zentrale) / 19:30 Uhr Thalia Vista Social Club / Thalia / 20:00 Uhr

o Die Welt ist groß / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

* 7

o Die Marx-Saga / Thalia / 20:00 Uhr Liebesbriefe an Karl Marx / Thalia (Zentrale) / 22:00 Uhr

o Invasion! / Thalia Gaußstraße (Garage) / 20:00 Uhr

* 8

o Große Freiheit Nr. 7 / Thalia / 20:00 Uhr Thalia Actor's Studio #7: / Thalia (Zentrale) / 22:00 Uhr

o Amerika / Thalia Gaußstraße (Garage) / 20:00 Uhr

* 9

o Peer Gynt / Thalia / 19:00 Uhr

o Harold und Maude / Thalia Gaußstraße / 19:00 Uhr

* 10

o Woyzeck / Thalia / 20:00 Uhr

o Rita-Tanck-Glaser / Thalia Gaußstraße / 19:00 Uhr

* 11

o Andersen / Thalia / 20:00 Uhr Eine amerikanische Umnachtung / Thalia (Zentrale) / 22:00 Uhr

o

* 12

o Kinder der Sonne / Thalia / 20:00 Uhr

o

* 13

o Große Freiheit Nr. 7 / Thalia / 20:00 Uhr Lars and the Hands of Light (DK) / Thalia (Zentrale) / 22:00 Uhr

o Flüchtlinge / Thalia Gaußstraße (Garage) / 19:00 Uhr

* 14

o Kinder der Sonne / Thalia / 20:00 Uhr Slam the Gong #6: / Thalia (Zentrale) / 20:30 Uhr

o Der Entertainer / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

* 15

o WERTHER! / Thalia / 20:00 Uhr Hip Cat Club / Thalia (Zentrale) / 23:00 Uhr

o Die Welt ist groß / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

* 16

o ZEIT MATINEE / Thalia / 11:00 Uhr Große Freiheit Nr. 7 / Thalia / 19:00 Uhr

o Die Welt ist groß / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

* 17

o Woyzeck / Thalia / 20:00 Uhr

o

* 18

o Peer Gynt / Thalia / 19:30 Uhr

o

* 19

o Richard II. / Thalia / 20:00 Uhr

o

* 20

o Die Marx-Saga / Thalia / 20:00 Uhr

o Ernst ist das Leben (Bunbury) / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

* 21

o The truth about THE KENNEDYS / Thalia / 19:00 Uhr

o Die Präsidentinnen / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

* 22

o Woyzeck / Thalia / 20:00 Uhr

o Invasion! / Thalia Gaußstraße (Garage) / 20:00 Uhr

* 23

o Othello / Thalia / 16:00 Uhr

o Flüchtlinge / Thalia Gaußstraße (Garage) / 20:00 Uhr

* 24

o Woyzeck / Thalia / 19:00 Uhr

o

* 25

o The truth about THE KENNEDYS / Thalia / 19:00 Uhr

o Caligula / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

* 26

o Woyzeck / Thalia / 20:00 Uhr Sepiasonic / Thalia (Zentrale) / 22:00 Uhr

o Der Entertainer / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

* 27

o Woyzeck / Thalia / 20:00 Uhr The Black Atlantic / Thalia (Zentrale) / 22:00 Uhr

o Invasion! / Thalia Gaußstraße (Garage) / 20:00 Uhr

* 28

o Große Freiheit Nr. 7 / Thalia / 20:00 Uhr

o Die Präsidentinnen / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

* 29

o Die Marx-Saga / Thalia / 14:00 Uhr Die Marx-Saga / Thalia / 20:00 Uhr

o Die Präsidentinnen / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

* 30

o Richard II. / Thalia / 17:00 Uhr

o

* 31

o Kinder der Sonne / Thalia / 20:00 Uhr

o Der Entertainer / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

 

* 1

o Die Räuber / Thalia / 20:00 Uhr

o Invasion! / Thalia Gaußstraße (Garage) / 11:00 Uhr Invasion! / Thalia Gaußstraße (Garage) / 20:00 Uhr

* 2

o Andersen / Thalia / 20:00 Uhr

o

* 3

o IWANOW / Thalia / 20:00 Uhr

o Ernst ist das Leben (Bunbury) / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

* 4

o Nach der Probe / Thalia / 20:00 Uhr

o Ernst ist das Leben (Bunbury) / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

* 5

o Andersen / Thalia / 20:00 Uhr

o Der Entertainer / Thalia Gaußstraße / 20:00 Uhr

* 6

o Woyzeck / Thalia / 19:00 Uhr

o Der Entertainer / Thalia Gaußstraße / 19:00 Uhr

* 7

o Peer Gynt / Thalia / 19:30 Uhr

o

* 8

o Ödipus, TYRANN / Thalia / 20:00 Uhr

o Flüchtlinge / Thalia Gaußstraße (Garage) / 20:00 Uhr

* 9

o Peer Gynt / Thalia / 19:30 Uhr

o

* 10

o Ödipus, TYRANN / Thalia / 20:00 Uhr

o

 

* Start >

* Spielplan >

* Detailansicht

 

 

 

Singapore Inc. – ein Land als Firma. Aber was macht der Mensch im perfekt funktionierenden Stadtstaat?

 

Öffentlicher Wohnungsbau, Programme für die Verbesserung der Höflichkeit und für ein gleichberechtigtes Zusammenleben der verschiedenen Kulturen: Singapur, der kleine Inselstaat in Südostasien, bemüht sich um eine funktionierende Gesellschaft. Freizeit, Verkehr und Sauberkeit sind geregelt und es herrscht nahezu Vollbeschäftigung. Dass beim Modellbauen der Mensch zur Playmobilfigur wird, ist keine Absicht...

 

Regie

Jonas Zipf

Bühne

Christoph Rufer

Samuel Hof

Kostüme

Christoph Rufer

Samuel Hof

Musik

Stefan Hartung

Dramaturgie

Tarun Kade

 

Darsteller

Sandra Flubacher

Felix Knopp

Birte Schnöink

Sebastian Zimmler

 

Vorstellungen

 

* 13.05.2010 19:00 Uhr

* 08.06.2010 20:00 Uhr

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 24 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

„GESCHÖPFE“ von Ben J. Riepe im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Auf der dunklen Bühne stehen Bäume und Sträucher in Kübeln, die als erstes von einem Performer verrückt werden. An der rechten Bühnenseite finden sich aufgehäuft Körperteile von Schaufensterpuppen,…

Von: Dagmar Kurtz

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑