Die Stimmberechtigten der Stadt Bern sagen JA! zur Sanierung des Stadttheaters

Die Stadtberner Stimmberechtigten haben sich in der heutigen Abstimmungsvorlage für die notwendige Sanierung des Stadttheaters positioniert und dem Baukredit in Höhe von 19,05 Millionen Franken zugestimmt.
15797

Der Direktor von Konzert Theater Bern, Stephan Märki, wertet das Resultat als Bekenntnis der Stadtbernerinnen und -berner zu ihrem Theater und Orchester.

Für Märki ist das «Ja» der Stadtberner Bevölkerung auch ein positives Signal an die bevorstehende Abstimmung im Grossen Rat. Sebstverständslich hoffe das Theater nun auf die Unterstützung seitens

des Grossen Rats, um die von der Sanierung betroffenen Saisons 2013/14, 2014/2015 und 2015/2016 nun verlässlich künstlerisch planen und umsetzen zu können.»

Weitere Artikel