Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Erstes Wiener Lesetheater und zweites Stegreiftheater im April 2002Erstes Wiener Lesetheater und zweites Stegreiftheater im April 2002Erstes Wiener...

Erstes Wiener Lesetheater und zweites Stegreiftheater im April 2002

Der Osterspaziergang 2011 findet wieder auf der Wieden statt, und zwar besonders in jenen Teilen, die vom vorjährigen Osterspaziergang nicht berührt worden sind.

 

Die Stationentreffpunkte sind dem Programmteil zu entnehmen (für pünktliches Einlangen kann, wie hier stets, keine Gewähr übernommen werden).

Dem Inhalt nach sind (Stand 19. 3.) folgende Aspekte vorgesehen:

– Max Winter (Das schwarze Wienerherz), Robert Neumann, Karl Valentin, Wien 1945

– Haiku, Benennung der Argentinierstraße, Adolfo Perez Esquivel

– Brecht "Der Ozeanflieger" (Gleisle, Dittrich, Peherstorfer, Hütterer, U. Makomaski, Mitaroff, Granzer ...), Radio Afrika, Arbeiterrundfunk/Freies Radio

Theater

in der Scala, Hans Putz, Johann Strauß, Simplicius, Mutter Courage

– Maria Tidl, Mali Fritz, Hermine Jursa, Georg Tidl, antifaschistische Texte, "Frauen im Widerstand", "Tage nach Ravensbrück"

– Semperit-Konzern, Franz Josef Messner (Theatertext)

– Schule Waltergasse, Jandl, Polakovics, Bertha von Suttner, Rilke

– Jeff Bernard, Werner Herbst, Erwin Puls. Walter Hollitscher, Eva Priester, Marcel Rubin. Stefan Weber, Sicherits, Vitasek. Hilde Spiel, Ilse Aichinger, Reinhard Federmann, Ingeborg Bachmann. Lutz Holzinger. Aktionstheater 1968.

 

TERMINE:

 

Freitag, 1. 4. 2011, 15:00 – ab ca. 18:30 Ausklang im Café Wunderer

Abschlussveranstaltung – 20 Jahre Erstes Wiener Lesetheater:

Wanderlesung

 

Mit: Michael Ernst (VA) - Renate Gippelhauser - Felicitas Girisch - Manuel Girisch (VA) - Helga Golinger - Werner J. Grüner - Elmar Hanke - Franz Hütterer - Ingrid Jantzen - Ottwald John - Gerda Kamna - Manfred Loydolt (VA) - Uli Makomaski - Brigitte Pixner - Gerhard Ruiss - Peter Schmölzer - Harald Schuh - Susanna C. Schwarz-Aschner - Rolf Schwendter - Hans-Werner Sokop - Astrid Wiesenöcker - Renate Woltron u.a.

 

Rund um das Palmenhaus Schönbrunn, 1130 Wien (U4, 10, 58, 60 Kennedybrücke)

 

Wegstrecke (ungefähre Zeitangaben):

15:00–15:40 Am Platz, Kaiser-Maximilian-Denkmal (vor der Pfarrkirche)

15:50–16:10 Sonnenuhr

16:15–16:35 Palmenhaus

16:40–17:00 Japanischer Garten

17:10–17:35 Denkmal Joseph II

17:40–18:00 Sonnenuhrhaus

18:15–18:20 Kennedybrücke

Ausklang ab ca. 18:30: Café Wunderer, Hadikgasse 62, 1140 Wien

 

********************

 

Samstag, 2. 4. 2011, 18:00

Friede, nur ein Wort?

Texte und Lieder über und für den Frieden

Mit: Werner J. Grüner (VA) - Meinhard Kronister - Uli Makomaski

Schloss Vösendorf, Freskensaal, Schlossplatz 1, 2331 Vösendorf

 

********************

 

Dienstag, 5. 4. 2011, 19:30

Blaue Stunde

5. April: Querdenken

3. Mai Reise(lust)

Jede/r kann Texte mitbringen, vorlesen, vorlesen lassen, zuhören.

Beim Heinrich, Thaliastraße 12, 1160 Wien

 

********************

 

Mittwoch, 6. 4. 2011, 20:30

Zum 14. Todestag von Allen Ginsberg

zweisprachig und mit Musik; Biographie, Freunde

Mit (Zusagen bis 19. 3.): Franz Hütterer - Rolf Schwendter (VA) - Peter Waugh (VA) - Bernhard Widder

Beim Heinrich, Thaliastraße 12, 1160 Wien

 

********************

 

Jour fixe "Frauen lesen Frauen"

Donnerstag, 7. April 2011, 16 Uhr 30

Café Engländer

1010, Postgasse 2

 

***********************

 

Samstag, 9. 4. 2011, 17:00

Vera Schwarz, Meine roten Großmütter

Mit: Vera Schwarz (VA) - Susanna C. Schwarz-Aschner

Pizzeria Billini, Porzellangasse 62, 1090 Wien

In Kooperation mit KPÖ Alsergrund und KSV-Lili.

 

********************

 

Samstag, 9. 4. 2011, 17:30

Weltenreise – Weltenbummler

im Rahmen einer Ausstellung von KunstPlatzl

Mit: Eva Fillipp - Sonja Frank (VA) - Albert Hirl - Uli Makomaski

Agenda-Straßenlokal, Neulinggasse 34–36, 1030

 

Ausstellung – Bilder und Kunsthandwerk:

Samstag, 9. 4., 16:00–22:00 sowie Sonntag, 10. 4., 15:00–18:00

www.kunstplatzl.info

 

********************

 

Dienstag, 12. 4. 2011, 19:00

Stèphane Hessel, Empört euch!

Mit (Zusagen bis 19. 3.): Werner J. Grüner - Hanna Held - Franz Hütterer - Rolf Schwendter (VA) u.a.

Werk, Neulerchenfelderstraße 6–8, 1160 Wien, schräg vis à vis Sittl

 

********************

 

Mittwoch, 13. 4. 2011, 19:30

Des foad ei, oda wos!

Josef Zuck-Geißler, Weana Gmiat

Mit: Helga Eichler (MVA) - Hanna Held - Erwin Leder (VA) - Alexander Marcks - Rolf Schwendter - Musik & Gesang: Richard Weihs

Café-Keller Falk, Wagramer Straße 137, 1220 Wien (U1 Kagraner Platz)

 

********************

 

Donnerstag, 21. 4. 2011, 19:30

Charles Bukowski, Die Ochsentour

Tagebuch 1991–1993

Mit: Gregor Samsa - Alois Sax

read!!ing room, Anzengrubergasse 19/1, 1050 Wien

 

********************

 

Freitag, 22. 4. 2011, 19:00

Dylan Thomas, Unter dem Milchwald

in der Übersetzung von Erich Fried

Mit (Zusagen bis 22. 3.): Christel Bender - Hannes Bickel - Manuel Girisch - Gabriele Macek-Neumeister - Thomas Macek-Neumeister - Johannes Neumeister - Matthias Neumeister - Lilo Perchtold - Gustav Posch - Monika Schmatzberger - Rolf Schwendter (VA) - Charly Winkler - Wilfried Zimmermann u.a.

Kulturcafé Siebenstern, Siebensterngasse 31, 1070 Wien

 

********************

 

Montag, 25. 4. 2011, 12:00 – ab 22:00 Ausklang im Café Goldegg

Osterspaziergang 2011

... durch die Untere Wieden

Mit: Erich Dittrich - Hannes Gleisle - Heinz Granzer (VA) - Franz Hütterer - Hermine Jursa - Ulli Makomaski - Christa Mitaroff - Herbert Peherstorfer - Margit Wolfsberger u.a.

Wieden, 1040 Wien

 

Route:

Treffpunkt 12:00 Bierreither, Schwarzenbergplatz 3, 1010 Wien (7157169)

Max Winter, Das schwarze Wienerherz/Robert Neumann, Die Kinder von Wien/Karl Valentin, Über den Krieg/Wien 1945 – Augenzeugenberichte

 

13:15 Heldendenkmal der Roten Armee am Schwarzenbergplatz

 

14:00 Chinarestaurant Ostmeer, Argentinierstraße 9 (5054459)

Haiku/Benennung der Argentinierstraße/Adolfo Pérez Esquivel

 

15:00 Funkhaus, Argentinierstraße 49 (Vordach beim Radiokulturhaus)

Bert Brecht, Der Ozeanflieger

 

15:15 Radio Afrika, Argentinierstraße 28/1 (9437045)

Karl Valentin, Antennendraht/Arbeiterrundfunk – Freies Radio

 

15:30 Grün-Raum, Favoritenstraße 22

Theater in der Scala/Hans Putz, Die Vier im Jeep/Johann Strauß, Gegenüberstellung von "Simplicius" und "Mutter Courage"

 

17:00 Café Wortner, Wiedner Hauptstraße 55 (9458683)

Maria Tidl, Sprich zu mir, Barbara; Es brennt in der Au; Frauen im Widerstand/Mali Fritz, Es lebe das Leben – Tage nach Ravensbrück/Georg Tidl, Die Frau im Nationalsozialismus/Heintschel-Heinegg/Franz Josef Messner (Generaldirektor der Semperit, 1945 als Widerstandskämpfer hingerichtet), Theatertext/Ernst Jandl/Auszüge aus Heldenplatz/Friedrich Polakovics, Versuch über den Krieg. Das Buch von den zweimal elf Jahren

 

19:00 Café Frey, Favoritenstraße 44 (5046561)

Bertha von Suttner/Rilke, Fünf Gesänge/Rolf Schwendter,

Parodie auf den "Cornet"/Jeff Bernard/Werner Herbst/Erwin Puls/Walter Hollitscher, Für und wider die Menschlichkeit (Essays)/Eva Priester, Aus Krieg und Nachkrieg/Fritz Weber, Mosaiksteine meines Weltbildes/Marcel Rubin (Walter Pass/Gerhard Scheit/Wilhelm Svoboda, Orpheus im Exil. Die Vertreibung der österreichischen Musik von 1938 bis 1945)/Stefan Weber (Drahdiwaberl)/Sicherits/Vitasek

 

20:30 FÖJ, Belvederegasse 10

Hilde Spiel, Rückkehr nach Wien – ein Tagebuch/Ilse Aichinger, Die größere Hoffnung; Meine Sprache und ich; Verschenkter Rat/Reinhard Federmann, Es kann nicht ganz gelogen sein/Ingeborg Bachmann, Das dreißigste Jahr/Lutz Holzinger & Hansjörg Schlechter, Das Gespenst der Armut/Aktionstheater 1968 (Lisbeth Müller/Hermann Stuppaeck/Gerhard Svoboda, Pepi und Joschi – Ob sie sich kriegen? – oder die verderblichen Folgen des Klassenkampfes)

 

22:00 (zum Ausklang), Café Goldegg, Argentinierstraße 49 (5059162)

Rolf Schwendter, Drizzling Fifties/Marinko Stevanovic, Augustin-Texte/u.a.

 

********************

 

Donnerstag, 28. 4. 2011, 20:00 – open house ab 19 Uhr

Joachim Ringelnatz, Gedichte

Mit: Helga Eichler (VA) - Ottwald John - Erwin Leder - Rolf Schwendter - Klaus Uhlich

Wohnungslesung bei Eichlers, Neubaugasse 21, 2. Stiege, 1. Stock, 1070 Wien

 

********************

 

Freitag, 29. 4. 2011, 20:00

Jura Soyfer, So starb eine Partei

Romanfragment

Mit: Gerhard Dominek - Peter J. Fuchs - Vanja Fuchs - Rudolf Görnet - Birgit C. Krammer - Claudius Kölz - Lotte Loebenstein - Bernadette Mold - Kurt Raubal (VA) - Iris Seidl - Michaela Stankovsky

 

Amerlinghaus, Galerie, Stiftgasse 8, 1070 Wien

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 31 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

„GESCHÖPFE“ von Ben J. Riepe im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Auf der dunklen Bühne stehen Bäume und Sträucher in Kübeln, die als erstes von einem Performer verrückt werden. An der rechten Bühnenseite finden sich aufgehäuft Körperteile von Schaufensterpuppen,…

Von: Dagmar Kurtz

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑