HomeBeiträge
Karen Stone als Generalintendantin des Theaters Magdeburg um weitere drei Jahre verlängertKaren Stone als Generalintendantin des Theaters Magdeburg um weitere drei...Karen Stone als...

Karen Stone als Generalintendantin des Theaters Magdeburg um weitere drei Jahre verlängert

Die Generalintendantin des Theaters Magdeburg Karen Stone verlängert ihren Vertrag um weitere drei Jahre bis einschließlich der Spielzeit 2021/2022. Für die Landeshauptstadt sowie für das Theater Magdeburg bedeutet die Verlängerung der Generalintendanz von Karen Stone Kontinuität der hohen künstlerischen Qualität des Vierspartenhauses.

Das ausgewogene Programm des Theaters, welches von selten gespielten, großen Ballettklassikern, über die Stadtgrenzen hinaus bejubelten Musiktheaterproduktionen, bis hin zu prominent besetzten Sinfoniekonzerten und einem aufsehenerregenden, frischen Schauspielprogramm sowie einem breiten Angebot für das junge Publikum reicht, wird durch die ebenso gut besuchten Musicalproduktionen ergänzt. Der Erfolg dieser Spielplangestaltung spiegelt sich in der hervorragenden Auslastung des Theaters Magdeburg wieder: 2016 konnten eine Erhöhung des Kostendeckungsgrades auf 13 % sowie eine Gesamtauslastung von 84, 3% erzielt werden.

 

Die Engländerin Karen Stone wurde nach ihrem Wirken als Operndirektorin an der Oper Köln, als Generalintendantin am Theater Graz und als Intendantin an der Oper Dallas 2009 zur Generalintendantin des Theaters Magdeburg berufen, welches sie seitdem erfolgreich leitet. Im Mai stellt sie den Spielplan für die neue Saison 2017/2018 vor

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 6 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Amerikanische Avantgarde

Mit gleich vier Stücken amerikanischer Choreographen der Moderne, die die amerikanische, aber auch die internationale…

Von: Dagmar Kurtz

Kein Ort. Nirgends.

Ein goldener Läufer, golden wie eine Rettungsdecke, nimmt die Mitte der Bühne ein. Im Hintergrund liegt ein Mensch in…

Von: Dagmar Kurtz

Ende einer Spaßgesellschaft

Eine reiche, leicht exzentrische Gesellschaft trifft sich in Hollywood zur Poolparty auf einem luxuriösem Anwesen. Sie…

Von: Dagmar Kurtz

Clubnacht

Die Bühne schwarz, der Bühnenboden mit dunkler Erde und Plastikbechern bedeckt. Eine Frau kommt aus dem Dunklen und…

Von: Dagmar Kurtz

Distanziert

Man hat sich fein gemacht für das Fest bei den Capulets, alles glänzt und glitzert, die Damen tragen weite Tellerröcke…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

 

Hintergrundbild der Seite
Top ↑