Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Kiel bejubelt SWEET CHARITYKiel bejubelt SWEET CHARITYKiel bejubelt SWEET...

Kiel bejubelt SWEET CHARITY

Musical von Cy Coleman

Premiere war am 12. November, 18.00 Uhr im Opernhaus Kiel

Sweet Charity, das Animier-Mädchen aus dem halbseidenen „Fan-Dango Club“, hängt sein Herz immer an die falschen Männer.

Der eine schmeißt sie in den Teich des Central-Parks und flieht mit den zusammengekratzen Dollars aus ihrer Handtasche. Der zweite – der berühmte Filmstar Vittorio Vidale – steckt Charity eine Nacht lang in den Wandschrank, während er sich mit seiner eifersüchtigen Freundin Ursula amourös „versöhnt“. Charitys dritter Liebhaber allerdings scheint es ernst zu meinen: Buchhalter Oskar Lindquist ist zwar ein bisschen neurotisch, doch ehrlich in seinen Gefühlen gegenüber Charity. Allein Charitys abgebrühte Kolleginnen aus dem „Fan-Dango“ misstrauen dem Traum von Ehe und gesicherter Existenz ...

1966 gelang Cy Coleman mit Sweet Charity ein sagenhafter Erfolg am Broadway. Einzelne Songs des Musicals wie „Hey Big Spender“ gingen um die Welt. Zusammen mit seinem Librettisten Neil Simon hatte er Federico Fellinis Film „Die Nächte der Cabiria“ von 1956 in eine Bühnenfassung gebracht. Die Handlung wurde zwar von Rom nach New York verlegt. Doch der unzerstörbare Optimismus und Lebenswille des Straßenmädchens Cabiria pflanzte sich in Charity fort.

Mit Katja Berg als Sweet Charity konnte die Oper Kiel eine der bekanntesten Musical-Darstellerinnen für die Titelpartie gewinnen. Ihr zur Seite stehen die Gäste Katharina Schutza als Charity-Freundin Nickie, Matthias Pagani – bzw. alternierend Alexander Franzen – in der Doppelrolle als Filmschauspieler Vidale und Sekten-Prediger Big Daddy. Die männliche Hauptrolle Oskar Lindquist verkörpert Dirk Schäfer. Nach Schäfers großem Erfolg als Conférencier und „Engel über New York“ in ON THE TOWN, gastiert der Schauspieler und Sänger nun wiederholt am Opernhaus.

SWEET CHARITY wird in Kiel – wie schon ON THE TOWN – gemeinsam vom Opern- und Ballettensemble auf die Bühne gebracht!

 

MUSIKALISCHE LEITUNG: Simon Rekers | REGIE: Christian von Götz

BÜHNE: Norbert Ziermann | KOSTÜME: Gabriele Jaenecke

CHOREOGRAFIE: Ralf Rossa

 

MIT: Katja Berg, Steffen Doberauer, Susan Gouthro, Luise Kinner, Nora Koenig / Miriam Blasius, Slaw Koroliuk, Matthias Pagani / Alexander Franzen, Michaela Rams (geb. Ische), Dirk Schäfer, Katharina Schutza, Anne-Marie Warburton sowie mit dem Ballett Kiel u. v. a

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 11 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Ausbruch mit Jacke - Gelungener Saisonstart im Theater Pfütze in Nürnberg mit Christina Gegenbauers Dramatisierung „Ich bin Vincent und ich habe keine Angst“

Wenn es während der Vorstellung unwichtig wird, für welche Zielgruppe eine Theaterproduktion gemacht wurde, ist das immer ein gutes Zeichen. Mit „Ich bin Vincent und ich habe keine Angst“ nach dem…

Von: Stephan Knies

„GESCHÖPFE“ von Ben J. Riepe im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Auf der dunklen Bühne stehen Bäume und Sträucher in Kübeln, die als erstes von einem Performer verrückt werden. An der rechten Bühnenseite finden sich aufgehäuft Körperteile von Schaufensterpuppen,…

Von: Dagmar Kurtz

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑