Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"kuss der spinnenfrau", ein Musical, Theater Dortmund"kuss der spinnenfrau", ein Musical, Theater Dortmund"kuss der spinnenfrau",...

"kuss der spinnenfrau", ein Musical, Theater Dortmund

Premiere: 24.Januar 2009, Opernhaus

 

Ein Land unter Diktatur. Der homosexuelle Schaufensterdekorateur Molina sitzt wegen Verführung eines Minderjährigen ein.

Sein Zellengenosse ist der Widerstandskämpfer Valentin. Molina rettet sich in die Scheinwelt von Kinofilmen, Valentin folgt ihm zögerlich, bis auch er sie sieht – Aurora, die Diva, das Traumgespinst, die Spinnenfrau...

 

Jenseits der Mauern …

 

Als Meilenstein des Musicals wurde das Stück des Erfolgsduos Kander/Ebb schon bei seiner Londoner Uraufführung 1992 apostrophiert. Seine Realisierung am Broadway brachte ihm sieben Tony Awards ein.

 

Nur in den Filmen …

 

Die triste Gefängniswelt kollidiert mit der atemberaubenden Traumwelt zweier Menschen unter ständiger Beobachtung, für die die Phantasie zum letzten Zufluchtsort geworden ist. Ein Stück über den Sieg von Liebe, Würde und Phantasie über Brutalität und Verrat.

 

Musik von John Kander

Buch von Terrence McNally

Liedtexte von Fred Ebb

basierend auf dem Roman von Manuel Puig

Deutsch von Michael Kunze

 

Musikalische Leitung: Ralf Lange

Inszenierung: Klaus-Dieter Köhler

Choreografie: Jürgen Heiss

Bühnenbild: Wolf Wanninger

Kostüme: Ruth Groß

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 6 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

"Krabat", Ballett nach einem Buch von Otfried Preußler von Demis Volpi in der Deutschen Oper am Rhein

Das 2013 in Stuttgart uraufgeführte Handlungsballett „Krabat“ nach dem beliebten Roman von Ottfried Preußler, in dem er eine sorbische Sage verarbeitet, hatte jetzt an der Deutschen Oper am Rhein…

Von: Dagmar Kurtz

Rocky Horror Picture Show trifft auf Homer

Heftiges Klopfen an der Tür. Es ist nicht der verstorbene Komtur, sondern ein junges Paar, das Einlass begehrt. In ihrer Inszenierung des „Don Giovanni“ für die Deutschen Oper am Rhein“ nutzt Karoline…

Von: Dagmar Kurtz

Der schöne Schein

Täuschungen über Täuschungen, Doppelmoral und Betrug. In der Operette „Die Fledermaus“ macht jeder jedem etwas vor, allein die schwungvolle Musik mit Wiener Walzerseligkeit täuscht darüber hinweg und…

Von: Dagmar Kurtz

„Vástádus eana/The answer is land“ von Elle Sofe Sara im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Hoch im Norden Europas lebt das indigene Volk der Samen. Mit ihrer Lebensart beschäftigt sich Elle Sofe Sara in ihrem Stück „Vástádus eana/The answer is land“ jenseits folkloristischer Attitude. So…

Von: Dagmar Kurtz

Nachdenklich, Lebhaft, Wütend, Wehmütig! Ballett am Rhein: „Vier Neue Temperamente“

DIE VIER TEMPERAMENTE George Balanchine PHLEGMATIC SUMMER Michèle Anne de Mey (Uraufführung) SANGUINIC: CON BRIO Demis Volpi (Uraufführung) CHOLERIC Hélène Blackburn (Uraufführung) FROM TIME TO…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑