HomeBeiträge
Uraufführung: "Kraft" von Jonas Lüscher – Theater BernUraufführung: "Kraft" von Jonas Lüscher – Theater BernUraufführung: "Kraft"...

Uraufführung: "Kraft" von Jonas Lüscher – Theater Bern

Premiere: Donnerstag 23. Mai 2019, 19:30 Uhr, Vidmar 1

Einer der grossen Romane der Weltliteratur, in dessen Reihe Jonas Lüschers Kraft durchaus stehen kann, endet mit der ironischen Konklusion, dass es wohl klüger sei, seinen Garten zu bestellen. So ähnlich endet Kraft nicht; doch ähnlich wie Voltaires Candide begibt sich Lüschers Held auf die Reise nach der Frage, warum alles, was ist, gut sei.

 

Richard Kraft, Rhetorikprofessor in Tübingen, erneut unglücklich und zu teuer verheiratet, will mit seiner Antwort das dafür ausgeschriebene Preisgeld von einer Million Dollar gewinnen und sich so aus seinen Zwängen befreien. Dafür reist er ins Silicon Valley nach Kalifornien, obgleich ihm diese Welt und deren Haltung fremd ist, die zufrieden damit sei, dass «der Optimismus der europäischen Aufklärung der Optimierung gewichen» sei, wie Die Zeit in ihrer Romanrezension schrieb.

Mit seiner «klugen Gegenüberstellung von alter und neuer Welt» (Jury) gewann Lüscher den Schweizer Buchpreis 2017.

Die dramatisierte Fassung dieses preisgekrönten Romans Kraft hat der Regisseur Zino Wey vorgenommen. Wey inszeniert u.a. am Schauspielhaus Zürich, dem Nationaltheater Mannheim, den Münchner Kammerspielen, dem Residenztheater München, dem Schauspielhaus Wien u.v.m. Der gebürtige Basler ist mit seinem Team das erste Mal am Konzert Theater Bern.

Regie & Fassung Zino Wey
Bühne Davy van Gerven
Kostüme Veronika Schneider
Licht Rolf Lehmann
Musik Lukas Huber
Video Julia Bodamer
Dramaturgie Michael Gmaj

Sa, 01. Juni 2019, 19:30
So, 02. Juni 2019, 18:00
Di, 04. Juni 2019, 19:30
Do, 13. Juni 2019, 19:30
Fr, 14. Juni 2019, 19:30
Do, 27. Juni 2019, 19:30

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Amerikanische Avantgarde

Mit gleich vier Stücken amerikanischer Choreographen der Moderne, die die amerikanische, aber auch die internationale…

Von: Dagmar Kurtz

Kein Ort. Nirgends.

Ein goldener Läufer, golden wie eine Rettungsdecke, nimmt die Mitte der Bühne ein. Im Hintergrund liegt ein Mensch in…

Von: Dagmar Kurtz

Ende einer Spaßgesellschaft

Eine reiche, leicht exzentrische Gesellschaft trifft sich in Hollywood zur Poolparty auf einem luxuriösem Anwesen. Sie…

Von: Dagmar Kurtz

Clubnacht

Die Bühne schwarz, der Bühnenboden mit dunkler Erde und Plastikbechern bedeckt. Eine Frau kommt aus dem Dunklen und…

Von: Dagmar Kurtz

Distanziert

Man hat sich fein gemacht für das Fest bei den Capulets, alles glänzt und glitzert, die Damen tragen weite Tellerröcke…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

 

Hintergrundbild der Seite
Top ↑