Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"Volkstheater!" - Ein Ensemble-Abend mit Uraufführungen - Volkstheater Wien"Volkstheater!" - Ein Ensemble-Abend mit Uraufführungen - Volkstheater Wien"Volkstheater!" - Ein...

"Volkstheater!" - Ein Ensemble-Abend mit Uraufführungen - Volkstheater Wien

(Premiere: 12. Juni 2015, 18.30 Uhr. -----

Österreichische Kurzstücke von Thomas Arzt, Wolfgang Bauer, Konrad Bayer, Thomas Bernhard, Gustav Ernst, Elfriede Gerstl, Peter Handke, Ernst Jandl, Elfriede Jelinek, Julya Rabinowich, Volker Schmidt, Gerhild Steinbuch

Die 158. Premiere in der Ära Michael Schottenberg bietet einen Rück- und Ausblick auf österreichisches „Volkstheater“ im besten Sinne mit einem Who’s Who der heimischen Literaturszene seit 1945. Gestalten werden diesen Ensembleabend Wegbegleiterinnen und Wegbegleiter des Volkstheaters, die mit diesem Abschiedsprojekt die zehnjährige Intendanz mit einem szenischen Feuerwerk beschließen wollen.

 

Ein dezidiert österreichischer Abend, eine Reise durch die dramatische Literatur des Landes: selten gespielte Minidramen, Einakter und Kurzstücke, Szenen und Skizzen von Wolfgang Bauer bis Ernst Jandl, von Thomas Bernhard bis Elfriede Gerstl.

 

Zudem wurden österreichische DramatikerInnen um neue Kurz- und Kürzeststücke gebeten, die das vorhandene Repertoire erweitern, kommentieren, ergänzen – und so wird dieser Abend auch Uraufführungen von Thomas Arzt, Julya Rabinowich, Volker Schmidt und Gerhild Steinbuch beinhalten.

 

mit: Inge Altenburger, Babett Arens, Pippa Galli, Suse Lichtenberger, Johanna Mertinz, Claudia Sabitzer, Alexandra Maria Timmel, Doris Weiner;Thomas Bauer, Patrick O. Beck, Haymon Maria Buttinger, Till Firit, Günter Franzmeier, Rainer Frieb, Tany Gabriel, Thomas Kamper, Ronald Kuste, Matthias Mamedof, Jan Sabo, Günther Wiederschwinger; Mark Royce (Musiker)

 

Regie: Babett Arens, Thomas Bauer, Patrick O. Beck, Susanne Egger, Philipp Ehmann, Rainer Frieb, Andy Hallwaxx, Doris Happl, Philip Jenkins, Thomas Kamper, Anselm Lipgens, Claudia Sabitzer, Michael Schachermaier.

 

Weitere Vorstellungstermine (ausverkauft):

12. Juni 2015 um 20.30 Uhr

20. Juni 2015 um 19.30 Uhr

21. Juni 2015 um 18.30 und 20.30 Uhr

 

Karten: (01) 52 111-400

www.volkstheater.at

 

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 8 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

„GESCHÖPFE“ von Ben J. Riepe im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Auf der dunklen Bühne stehen Bäume und Sträucher in Kübeln, die als erstes von einem Performer verrückt werden. An der rechten Bühnenseite finden sich aufgehäuft Körperteile von Schaufensterpuppen,…

Von: Dagmar Kurtz

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑