DER HERZERLFRESSER von Ferdinand Schmalz im Deutschen Theater Berlin

Premiere am 28. November 2015, 19.30 in der Box. -----Eine Frauenleiche wird gefunden, das Herz aus ihrem Körper gebissen. Draußen im Sumpf ist jemand unterwegs des nachts. Sieben Mädchenherzen braucht er, um sich vom eigenen Unglück zu erlösen, so die alte Sage um den Herzerlfresser.
19837

Doch ob diese die Leere im eigenen Herzen füllen können, bleibt ungewiss. Die Suche nach dem Mörder hält die ganze Stadt in Atem, bis es zum plötzlichen Showdown am helllichten Tage kommt.

Mit der herzerlfresser zeigt das Deutsche Theater einen neuen Text des jungen österreichischen Autors Ferdinand Schmalz, dessen Stück dosenfleisch bei den Autorentheatertagen 2015 von der Jury ausgewählt und als Koproduktion mit dem Burgtheater Wien uraufgeführt wurde.

Regie Ronny Jakubaschk

Bühne und Kostüm Matthias Koch

Musik Bastian Bandt

Dramaturgie Hannes Oppermann

Isabel Schosnig Irene

Thorsten Hierse Gangsterer

Lorna Ishemam Fauna Florentina

Harald Baumgartner Bürgermeister

Elias Arens Herbert

29. November 2015

19.30

2. Dezember 2015

19.30

5. Dezember 2015

19.30

17. Dezember 2015

20.00

28. Dezember 2015

20.00

Weitere Artikel