Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"Die Olsenbande dreht durch", Komödie von Peter Dehler, Theater Neubrandenburg/Neustrelitz"Die Olsenbande dreht durch", Komödie von Peter Dehler, Theater..."Die Olsenbande dreht...

"Die Olsenbande dreht durch", Komödie von Peter Dehler, Theater Neubrandenburg/Neustrelitz

Premiere 29.09.2012, 19:30 Uhr, Schauspielhaus Neubrandenburg. -----

 

Wer kennt sie nicht, die Olsenbande? Egon Olsen kommt aus dem Knast, hat einen Plan und der soll in die Tat umgesetzt werden – aber letztendlich geht irgendwas schief und Egon kommt wieder in den Knast. Zwischendurch sorgt Yvonne, die stets auf’s Äußere bedachte Gattin von Kjeld, für Ordnung und den guten Ruf.

Die Inszenierung setzt voll und ganz auf die dänischen Originale und deren typischen Gesten – bis hin zum berühmten Gang der Dreierbande – und Sprachgewohnheiten, ja sogar die Stimmlagen ähneln den einstigen Synchronstimmen. Egon, Benny, Kjeld und Yvonne erstehen tatsächlich wieder auf und es geht in der auf der Bühne erzählten Geschichte quer durch die 13 Olsenbanden-Filme. Es geht natürlich um etliche Millionen, aber auch um die Zukunft Dänemarks und jede Menge Butter. Und da gibt es ja auch die Superschurkin Bang Johansen, sie hat sogar das Ansinnen Egon zu ermorden! Da wird es Zeit für die beiden Kriminalisten Holm und Jensen sich aus ihrer Amtstube zu bequemen, um Egon und seine Bande zu jagen.

 

Wolfgang Bordel bringt das Stück in einer neu überarbeiteten südmecklenburgischen Fassung in Kooperation mit der Vorpommerschen Landesbühne Anklam in Neubrandenburg und Neustrelitz auf die Bühne.

 

nach den Filmen von Erik Balling und Henning Bahs

 

Regie Dr. Wolfgang Bordel

Ausstattung: Team

Musikalische Einstudierung: Mike Hartmann

 

Mit Birgit Lenz | Lisa Voß | Erwin Bröderbauer | Philip Dobraß | Rainer Karsitz | Tibor Oltyan | Fabian Quast | Torsten Schemmel | Martin Schneider |

 

Sa 29.09.12, 19:30 Schauspielhaus Neubrandenburg Saal Karten: Email / online

Fr 5.10.12, 19:30 Schauspielhaus Neubrandenburg Saal Karten: Email / online

Mi 31.10.12, 16:00 Schauspielhaus Neubrandenburg Saal Karten: Email / online

Sa 8.12.12, 19:30 Landestheater Neustrelitz Großes Haus Karten: Email / online

Mi 26.12.12, 19:30 Landestheater Neustrelitz Großes Haus

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 9 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Liebe in Zeiten des Krieges

In Großbritannien findet ein Bürgerkrieg statt: die Puritaner unter Oliver Cromwell kämpfen gegen die katholischen Royalisten. Das private Glück ist in Gefahr.  

Von: Dagmar Kurtz

Der Überfall

Gerade ist man noch fröhlich herumgehopst, da, eine heftige Attacke, und schon streckt es einen nieder. Ein Virus oder ein Bakterium hat seinen Weg in den Körper gefunden. Nun werden alle Kräfte…

Wir müssen‘s wohl leiden

Wie die ursprünglichen revolutionären Ansprüche nach Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, die die Abschaffung der Sklaverei, die Gleichberechtigung der Frauen, die Entmachtung des Adels beinhaltet,…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑