Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Düsseldorfer Schauspielhaus Update: Digitales Programm in der ersten FebruarwocheDüsseldorfer Schauspielhaus Update: Digitales Programm in der ersten...Düsseldorfer...

Düsseldorfer Schauspielhaus Update: Digitales Programm in der ersten Februarwoche

Ab Montag, 1. Februar 2021 um 18 Uhr

Am Montag, 1. Februar um 18 Uhr lädt Tänzerin Phaedra Pisimisi in ihrem digitalen Tanz-Workshop zum gemeinsamen Tanzen, Bewegen und Dehnen ein. Egal ob jung oder alt, Profi-Tänzer*in oder Dance-Neuling, alle sind herzlich eingeladen, in der eigenen Wohnung am Workshop teilzunehmen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Anmeldungen und Zugangsdaten unter: cafeeden@dhaus.de.

 

Copyright: David Young

Das Magnettonband-Archiv des Düsseldorfer Schauspielhaus ist offensichtlich schier unerschöpflich. Daher ist es gar kein Wunder, dass dieses Wochenende schon die 9. Folge des beliebten Podcast »Lost and Sound« mit André Kaczmarczyk und Janine Ortiz erscheint. Schalten Sie ein, wenn es wieder neue »alte« Geschichten aus dem D’haus gibt!

In den Vereinigten Staaten wird seit den 1970er-Jahren im Februar der sogenannte Black History Month gefeiert, um auf die zentrale Rolle und Leistungen von Afro-Amerikaner*innen in der amerikanischen Geschichte aufmerksam zu machen. In Deutschland gibt es ebenfalls seit einigen Jahren Initiativen, die sich besonders im Februar mit der Geschichte Schwarzer Menschen auseinandersetzen. Auch das Kollektiv Schwarzes Haus veranstaltet dieses Jahr in Kooperation mit dem D’haus ein vielseitiges Programm anlässlich des Black History Month. Freuen Sie sich auf verschiedene Online-Formate von DJ-Sets, über Workshops und Podiumsdiskussionen bis hin zur Live-Musik. Los geht es am Samstag, 6. Februar um 19 Uhr mit einem DJ-Set von DJane QueenT.

Zusatztermin für die »D’tour — Minecraft Edition«: Theaterpädagoge Thiemo Hackel und Generalintendant Wilfried Schulz begeben sich auf ein Neues in die Pixelwelt. Aufgrund der hohen Nachfrage unserer Minecraft-Intendantenführung wird kommenden Sonntag, 7. Februar um 16 Uhr ein neuer Termin angeboten.
Anmeldungen und Zugangsdaten unter: fee.kristeit@dhaus.de

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 8 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Ausbruch mit Jacke - Gelungener Saisonstart im Theater Pfütze in Nürnberg mit Christina Gegenbauers Dramatisierung „Ich bin Vincent und ich habe keine Angst“

Wenn es während der Vorstellung unwichtig wird, für welche Zielgruppe eine Theaterproduktion gemacht wurde, ist das immer ein gutes Zeichen. Mit „Ich bin Vincent und ich habe keine Angst“ nach dem…

Von: Stephan Knies

„GESCHÖPFE“ von Ben J. Riepe im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Auf der dunklen Bühne stehen Bäume und Sträucher in Kübeln, die als erstes von einem Performer verrückt werden. An der rechten Bühnenseite finden sich aufgehäuft Körperteile von Schaufensterpuppen,…

Von: Dagmar Kurtz

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑