Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Erstes Wiener Lesetheater und zweites Stegreiftheater - VEranstaltungen im Mai 2011Erstes Wiener Lesetheater und zweites Stegreiftheater - VEranstaltungen im...Erstes Wiener...

Erstes Wiener Lesetheater und zweites Stegreiftheater - VEranstaltungen im Mai 2011

Montag, 2. 5. 2011, 19:00

Ägyptische Literatur

Aus aktuellem Anlass.

Mit: Heinz Granzer (VA) u.a.

Kulturcafé Siebenstern, Siebensterngasse 31, 1070 Wien

 

 

********************

 

Dienstag, 3. 5. 2011, 19:30

Blaue Stunde

3. Mai: Reise(lust)

7. Juni: Bezirksfestwochen – (Wir in unserem) Ottakring

Jede/r kann Texte mitbringen, vorlesen, vorlesen lassen, zuhören.

Beim Heinrich, Thaliastraße 12, 1160 Wien

 

********************

 

Donnerstag, 5. 5. 2011, 19:00

Vera Schwarz, Meine roten Großmütter

Mit: Vera Schwarz (VA) - Susanna C. Schwarz-Aschner

ega, Windmühlgasse 26, 1060 Wien

In Kooperation mit JG Währing und ega.

 

********************

 

Samstag, 7. 5. 2011, 16:00 (!)

Friedrich Wolf, Professor Mamlock

Mit: Paul Gruber - Dieter Hermann - Gerda Kamna - Christa Kern - Claudius Kölz - Erwin Leder - Manfred Loydolt - Thomas Macek-Neumeister - Alexander Marcks - Maria Ohrfandl - Hannes Prugger - Pia Taibl (VA)

Kulturforum Sandleiten, Liebknechtgasse 32–34, 1160 Wien, Ecke Matteottiplatz (Linien 44, 10)

 

********************

 

Montag, 16. 5. 2011, 19:00

Frauen lesen Frauen: Monika Giller, Schwarzlicht

Erzählungen

Mit: Judith Gruber-Rizy (VA) - Heidi Hagl - Elfriede Haslehner - Elisabeth Krön - Hilde Langthaler - Erika Parovsky - Angelika Raubek - Gabriela Schmoll - Hilde Schmölzer

Amerlinghaus, Stiftgasse 8, 1070 Wien

 

********************

 

Dienstag, 17. 5. 2011, 19:00

Herwig Seeböck, Theaterschnipsel

In memoriam Herwig Seeböck anlässlich seines Todes am 1. März 2011.

Mit: Michael Ernst (VA) - Eva Fillipp - Renate Gippelhauser - Manuel Girisch - Erwin Leder - Vera Schwarz - Susanna C. Schwarz-Aschner - Rolf Schwendter - Renate Woltron u.a.

Galerie Wohlleb & Wohlleb, Seidlgasse 23, 1030 Wien

 

********************

 

Mittwoch, 18. 5. 2011, 19:30

Öffentliche Erregung und andere Ärgernisse

Vom echten Leben in Twitter, Blogs und Chattertreffs zwischen Kagran und Tokyo.

Mit: Wolfgang Biedermann (VA) - Katharina Grabher - Erwin Leder (MVA) - Birgit Neger

Café-Keller Falk, Wagramer Straße 137, 1220 Wien (U1 Kagraner Platz)

 

********************

 

Jour fixe "Frauen lesen Frauen"

Donnerstag, 19. Mai 2011, 16 Uhr (!)

Café Engländer

1010, Postgasse 2

 

********************

 

Donnerstag, 19. 5. 2011, 20:00

Gemma Salem, Wiener Dramolette

Mit: Gerhard Dominek - Birgit C. Krammer - Claudius Kölz - Lotte Loebenstein - Bernadette Mold - Gemma Salem - Gregor Samsa (VA) - Iris Seidl u.a.

Amerlinghaus, Galerie, Stiftgasse 8, 1070 Wien

 

********************

 

Sonntag, 22. 5. 2011, 16:00 (!)

"Wer die Wahrheit spricht, ... muss immer ein gesatteltes Pferd bereithalten"

Lesung aus dem Menschenrechte-Lesebuch – eine Hommage an die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte und an Armin T. Wegner

Mit: Judith Gruber-Rizy (VA) - Werner J. Grüner - Heidi Hagl - Hilde Langthaler - Hansjörg Liebscher - Angelika Raubek

Café Grande, Stefaniegasse 1, 2340 Mödling

Gastspiel

 

********************

 

Dienstag, 24. 5. 2011, 19:00

Atompilz von links

Leider aus aktuellem Anlass: Wiederaufnahme von "Schlabarett"

Mit: Michael Ernst (VA) - Eva Fillipp - Manuel Girisch - Rolf Schwendter (MVA) - Renate Woltron

Werk, Neulerchenfelderstraße 6–8, 1160 Wien, schräg vis à vis Sittl

 

********************

 

Dienstag, 31. 5. 2011, 19:00

Verfolgt, verdrängt, vergessen – Texte von Henry Dunant, Bertha von Suttner und Alfred Hermann Fried

Zum Gedenken an den Friedensnobelpreisträger Alfred Hermann Fried (1911).

Mit: Imogen Bandhauer - Ottwald John (VA) - Roger Murbach - Susanna C. Schwarz-Aschner - Rolf Schwendter - Klaus Uhlich

Österreichische Gesellschaft für Literatur, Herrengasse 5/2. Stock, 1010 Wien

 

********************

 

WEITERE VERANSTALTUNGEN VON MITGLIEDERN DES 1. WrLT:

 

Mittwoch, 27. 4. 2011 bis Samstag, 21. 5. 2011, 20:00 – jeweils Di bis Sa

Karl Schönherr, Es

Angelica Schütz (Regie)

Theater Center Forum, Porzellangasse 50, 1090 Wien

 

********************

 

Sonntag, 1. 5. 2011, 12:00

Isabella Ackerl/Ingeborg Schödl, Sie haben uns nicht zurückgeholt. Verlorene Intelligenz. (Österreichische WissenschaftlerInnen 1918–1945)

Peter Fuchs/Vanja Fuchs/Herbert Gnauer/Lotte Loebenstein/Kurt Raubal/Iris Seidl/Michaela Stankovsky

Theater Spielraum, Kaiserstraße 46, 1070 Wien

Gefördert vom Bezirk Neubau.

 

********************

 

Donnerstag, 12. 5. 2011, 19:30

Flyin' high (Amüsante Geschichten rund ums Fliegen)

Michael Ernst/Eva Fillipp/Manuel Girisch/Renate Woltron

nachBar, Laudongasse 5, 1080 Wien (5, 13A)

 

********************

 

Freitag, 20. 5. 2011, 19:30

Der Sinn des Lebens (Kabarett)

Bruce Lee/Franz Schachtel/Iris Seidl/Melanie Hölczli

read!!ing room, Anzengrubergasse 19/1, 1050 Wien

 

********************

 

Samstag, 21. 5. 2011, 19:30

G'schichten vom Grund – der Alltag des Wieners

Monika Schmatzberger

Pfarrsaal der Pfarre Breitenfeld, Florianigasse 70, 1080 Wien (Eingang Uhlplatz 6)

 

********************

 

Sonntag, 22. 5. 2011, 15:00 (!)

G'schichten vom Grund – der Alltag des Wieners

Monika Schmatzberger

Pfarrsaal der Pfarre Breitenfeld, Florianigasse 70, 1080 Wien (Eingang Uhlplatz 6)

 

********************

 

Freitag, 27. 5. 2011, 19:30

Der Sinn des Lebens (Kabarett)

Bruce Lee/Franz Schachtel/Iris Seidl/Melanie Hölczli

read!!ing room, Anzengrubergasse 19/1, 1050 Wien

 

********************

 

Montag, 30. 5. 2011, 20:00

Flyin' high (Amüsante Geschichten rund ums Fliegen)

Michael Ernst/Eva Fillipp/Manuel Girisch/Renate Woltron

Weltcafé, Schwarzspanierstraße 15, 1090 Wien (37, 38, 40, 41, 42)

 

********************

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 19 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

„GESCHÖPFE“ von Ben J. Riepe im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Auf der dunklen Bühne stehen Bäume und Sträucher in Kübeln, die als erstes von einem Performer verrückt werden. An der rechten Bühnenseite finden sich aufgehäuft Körperteile von Schaufensterpuppen,…

Von: Dagmar Kurtz

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑