Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
HALBSTARK - Internationales Theaterfestival für Kinder von 9 bis 13 in MünsterHALBSTARK - Internationales Theaterfestival für Kinder von 9 bis 13 in MünsterHALBSTARK -...

HALBSTARK - Internationales Theaterfestival für Kinder von 9 bis 13 in Münster

3. bis 10. November 2010, Städtische Bühnen Münster und Begegnungszentrum Meerwiese

 

9- bis 13-Jährige sprühen vor Kraft und Energie, wollen zu den jungen Erwachsenen gehören und stehen doch noch genau an der Schwelle zwischen Kindheit und Jugend. Die Ideen, Wünsche und Träume dieser Kinder stellt HALBSTARK in den Fokus.

Unter der künstlerischen Leitung der renommierten niederländischen Regisseurin Silvia Andringa präsentiert die Stadt Münster gemeinsam mit dem NRW KULTURsekretariat vom 03. bis 10. November 2010 die erste Ausgabe von HALBSTARK. Elf Produktionen aus Deutschland, Holland, Belgien und Dänemark halten die Zuschau-er an acht Festivaltagen in Atem.

 

Neben experimentellem Schauspiel wie dem Stück „Fimosis“ des belgischen Regisseurs Jos Verbist oder „Bubble Boy“ von Lucas De Man, bewegen sich die Inszenie-rungen auf der Skala von Musik- bis Tanztheater. Eine filmische Theatervorstellung zeigen die Niederländer Beumer & Drost. Sie hauchen der Comic-Figur Dick Bos Leben ein und bringen eine rasante Jagd auf die Bühne. Die kleinen und großen Hindernisse auf dem Weg zum Erwachsenwerden nimmt der Theatermonolog „Titus“ vom Theaterhaus „Ensemble“ in den Blick. Videoprojektionen und reales Schauspiel zeichnen das Portrait eines Pubertierenden, den niemand wahrnimmt. Bis er auf dem Dach der Schule steht … Nachdenklichkeit, Humor, Artistik und Kurioses bietet die Theaterwoche. Warum kommen Dinge durcheinander? Dieser Frage zum Beispiel geht das Berliner „Theater an der Parkaue" in der Inszenierung von Carlos Manuel nach. Es verrät Erstaunliches über das Denken, wie Kommunikation funktioniert und wie Wissen entsteht. Sechs junge Musiker und Schauspieler der niederländische Gruppe MAX. erzählen mit „Help“ die Geschichte von der berühmtesten Band der Welt: The Beatles – ein Theatererlebnis für die ganze Familie.

 

Das umfangreiche Rahmenprogramm bringt Publikum, Künstler, Theaterprofis, Kinder und Jugendliche in einen Dialog, auf den man gespannt sein darf.

 

Weitere Informationen: www.halbstark-muenster.de

 

Künstlerische Leitung: Silvia Andringa

Veranstalter: Kulturamt Stadt Münster, Städtische Bühnen Münster, NRW KULTUR-sekretariat

 

Kontakt:

Festivalbüro HALBSTARK

Tel. 0251/ 492-4109

Email: halbstark-festival@stadt-muenster.de

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 10 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Ich hoffe, es wird recht lebendig

Die Zeit spricht eigentlich für eine neue Premiere der „Hedda Gabler“: In den nunmehr bald zwei Jahren der Beschränkungen haben so viele von uns die eigenen Lebensentwürfe grundsätzlich in Frage…

Von: Stephan Knies

Ich will was bewegen! Das Stadttheater Fürth zeigt mit dem Dreifach-Monolog „Niemand wartet auf dich“ von Lot Vekemans, dass Theater relevant und nahbar ist.

Einer Schauspielerin mal in die Seele und über den Schminktisch schauen – wäre das nicht schön? Auch das ist ja eine Möglichkeit, die im Fachsprech „vierte Wand“ genannte Distanz zwischen Bühnenrampe…

Von: Stephan Knies

Gescheiterte Utopie - "La Clemenza di Tito" von Wolfgang Amadeus Mozart in der Deutschen Oper am Rhein

Lässt sich ein Staat nur mit Milde und Gnade regieren? Das klingt reichlich utopisch, und in der Inszenierung von "La Clemenza di Tito" in der Deutschen Oper am Rhein stellt Michael Schulz das auch in…

Von: Dagmar Kurtz

Gefühl in Tönen - Familienkonzert „Beethovens Donnerwetter“ im Konzerthaus Heidenheim

Nach einer Tour durch elf Schulen im Landkreis Heidenheim fand das Projekt „Beethovens Donnerwetter“ mit dem Familienkonzert im dortigen Konzerthaus seinen krönenden Abschluss. Die Produktion der…

Von: Silke von Fürich

Im Weihnachtswunderland - "Der Nussknacker" von Demis Volpi und weiteren Choreograph*innen in der deutschen Oper am Rhein

Heiliger Abend in einer großbürgerlichen Familie: Kinder spielen in einem Zimmer Gummitwist. Hinter der Tür zum Wohnzimmer tut sich was. Durch die Milchglasscheibe sieht man, wie ein Weihnachtsbaum…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑