Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
neuebuehnevillach: ECCE HOMO - Sieh da der Mensch- Oper von Bernd Liepold-Mosser und NAKED LUNCHneuebuehnevillach: ECCE HOMO - Sieh da der Mensch- Oper von Bernd...neuebuehnevillach: ECCE...

neuebuehnevillach: ECCE HOMO - Sieh da der Mensch- Oper von Bernd Liepold-Mosser und NAKED LUNCH

Premiere: 22. 6. 2011 - Uraufführung im Zuge der Landesausstellung 2011

in der Kirche Fresach. -----

 

Ein außergewöhnliches Musiktheater, das die Verbindung schafft zwischen Historie und Moderne und einer Mischung aus Schauspiel und Musik – an einem spannenden Aufführungsort.

 

 

 

Anlässlich der Landesausstellung 2011 "Glaubwürdig bleiben - 500 Jahre Protestantisches Abenteuer" entwickelt die neuebuehnevillach in Kooperation eine Kirchenoper zum Thema. Inhaltlicher Schwerpunkt der Landesausstellung wird die Frage des Dialogs und der Toleranz im Umgang mit Andersdenkenden und Andersglaubenden sein. Den Übergang vom dunklen Zeitalter der Kirchen-Herrschaft hin zur Befreiung der Reformation und weiters die brutale Niederschlagung durch die Gegenreformation behandelt Bernd Liepold-Mosser in seinem Text auf exemplarische Weise. Erfahrbar gemacht werden diese Zeiten mit ihren umwälzenden Zuständen und die Erfahrungen durch eine Übertragung in die heutige Zeit und einer Dreiecksbeziehung, die sich dem ständig wechselnden moralischen Druck von außen ausgesetzt sieht. Gleichzeitig muss mit Enttäuschung, Trauer, Glück umgegangen werden - man wird mitgerissen in einem Wechselbad an Gefühlszuständen...

 

Textzitat: Wir sind arm. Aber wir werden es schaffen. Uns gehört das Himmelreich. Ich habe ein reines Herz. Ich habe nichts Unrechtes getan. Endlich herrscht Gerechtigkeit. Gerechtigkeit, nach der mich dürstet. Endlich herrscht Barmherzigkeit. Endlich ist der Mensch ein Mensch.

 

Service:

SA 19.06. Matinee „Ecce Homo“ 11.30 Uhr in der Kirche Fresach

DI 21.06. „Generalprobe um 8“, in der Kirche Fresach

MI 22.06. Premiere „Ecce Homo“, in der Kirche Fresach

DO 23.06., FR 24.06., SA 26.06., MI 29.06., DO 30.06., FR 01.07., SA 02.07., MI 06.07., DO 07.07., FR 08.07., SA 09.07., MI 13.07., DO 14.07., FR 15.07.2011

 

Altersempfehlung 14+

Stückdauer 100 Minuten mit einer Pause

 

Spielort:

KIRCHE FRESACH Dorfstraße 165 9712 Fresach

www.landesausstellung011.at „Ecce Homo“

 

Busse nach Fresach

Bequem zu „Ecce Homo“ in Fresach und wieder zurück

Termine:

So., 26.06.2011 & Sa., 02.07.2011

Kombiticket Bus + Eintritt: € 37,-- / € 25,- (ermäßigt)

Reservierung bis 20.6. bzw. 27.6., 18 Uhr im Büro der neuebuehnevillach

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 10 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Ausbruch mit Jacke - Gelungener Saisonstart im Theater Pfütze in Nürnberg mit Christina Gegenbauers Dramatisierung „Ich bin Vincent und ich habe keine Angst“

Wenn es während der Vorstellung unwichtig wird, für welche Zielgruppe eine Theaterproduktion gemacht wurde, ist das immer ein gutes Zeichen. Mit „Ich bin Vincent und ich habe keine Angst“ nach dem…

Von: Stephan Knies

„GESCHÖPFE“ von Ben J. Riepe im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Auf der dunklen Bühne stehen Bäume und Sträucher in Kübeln, die als erstes von einem Performer verrückt werden. An der rechten Bühnenseite finden sich aufgehäuft Körperteile von Schaufensterpuppen,…

Von: Dagmar Kurtz

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑