Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Schauspiel Hannover: Theater ist ein Fest - Beim Festival Jugend spielt für Jugend können Schüler mit Theaterformen experimentierenSchauspiel Hannover: Theater ist ein Fest - Beim Festival Jugend spielt für...Schauspiel Hannover:...

Schauspiel Hannover: Theater ist ein Fest - Beim Festival Jugend spielt für Jugend können Schüler mit Theaterformen experimentieren

Unter dem Motto „Neue Wege unvollendet“ treffen sich vom 3. bis 5. Juni Schülerinnen und Schüler aus der Region Hannover zum Festival Jugend spielt für Jugend im Ballhof.

 

Das Motto hat Methode, denn das Experimentieren mit Theaterformen und der Austausch untereinander stehen im Vordergrund. Theater wird in allen Räumen gemacht und ist offen für Neugierige, die sich ausprobieren wollen.

 

Die drei tollen Tage widmen sich unterschiedlichen Themen: Am Dirty Friday geht es um „Armut – Subkultur“, armes Theater, das auf der Straße entsteht, Geschichten erzählt und neue Formen erschafft. Ab 10 Uhr beginnen die Workshops zu Themen wie Bühnenkampf, Flashmob, Maske, „Lügen lernen“ und Poetry Slam. Wer kommt, muss alte Kleidung mitbringen, die er für die Kostümwerkstatt der Badtaste-Party opfert. Die Klamotten werden freakig hergerichtet und auf der Badtaste-Modenschau präsentiert. Offiziell eröffnet das Festival um 16 Uhr im Ballhof Zwei. Schaustücke des Tages sind „Fragment Gewalt“ um 16.30 Uhr und „Sie sagt“ um 22 Uhr.

 

Der Weiße Samstag beginnt um 10 Uhr mit „Für jetzt und für immer“ und „Sissi“, die wechselseitig auf den Ballhof-Bühnen gezeigt werden und zur Diskussion über Theater einladen. Dann beginnen die Vorbereitungen zum Hofball in Workshops zu Barocktanz, Kostüm- und Perückenbau. Auch ein Lifekrimi und Barockgedichte werden einstudiert.

Auftakt beim abendlichen Hofball ist dann die Balljugend-Produktion „Die verschossene Gesellschaft“, gefolgt von einem weißen Mahl im Ballhof Eins.

 

Nach so viel Arbeit muss man ruhen. Der Crazy Lazy Sunday zeigt ab 11 Uhr „Joselle und Nick“ und „Märchenset, was übrig bleibt“. Dann widmet man sich mit Speeddating mit Text und Rolle der Kunst der kreativen Zeitverschwendung. Die Abschlussveranstaltung um 15 Uhr birgt noch einige Überraschungen. Den Sound dazu liefert die Band Skarambolage.

 

www.schauspielhannover.de

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 10 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Ausbruch mit Jacke - Gelungener Saisonstart im Theater Pfütze in Nürnberg mit Christina Gegenbauers Dramatisierung „Ich bin Vincent und ich habe keine Angst“

Wenn es während der Vorstellung unwichtig wird, für welche Zielgruppe eine Theaterproduktion gemacht wurde, ist das immer ein gutes Zeichen. Mit „Ich bin Vincent und ich habe keine Angst“ nach dem…

Von: Stephan Knies

„GESCHÖPFE“ von Ben J. Riepe im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Auf der dunklen Bühne stehen Bäume und Sträucher in Kübeln, die als erstes von einem Performer verrückt werden. An der rechten Bühnenseite finden sich aufgehäuft Körperteile von Schaufensterpuppen,…

Von: Dagmar Kurtz

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑