Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Stadttheater Giessen: TanzArt ostwest 2012 - Internationales Tanztheaterfestival Stadttheater Giessen: TanzArt ostwest 2012 - Internationales...Stadttheater Giessen:...

Stadttheater Giessen: TanzArt ostwest 2012 - Internationales Tanztheaterfestival

19. - 28. Mai 2012. -----

Bereits zur Institution geworden ist das Festival TanzArt ostwest, das jedes Jahr rund um das Pfingst-Wochenende zeitgenössischen Tanz aus der nationalen und europäischen Tanzszene präsentiert.

Zahlreiche Tanzcompagnien sind zu Gast in Gießen – sie alle spiegeln die aktuellen choreographischen Entwicklungen in ihrer großen stilistischen Unterschiedlichkeit.

 

Programm

 

DIRTY CLEANING

Samstag, 19. Mai | 20.00 Uhr |Autowaschanlage FAWA, An der Hessenhalle 1-3

Sonntag, 20. Mai | 20.00 Uhr | Autowaschanlage FAWA, An der Hessenhalle 1-3

 

HAUSRAT

Tanzstück von Tarek Assam

Premiere Donnerstag, 24. Mai | 20.00 Uhr | TiL-studiobühne

Die meisten Stücke, Bücher oder Filme beschäftigen sich mit besonderen und außergewöhnlichen Ereignissen. Doch besteht unser Leben nicht überwiegend aus Alltag und Routine? Nicht den besonderen Ereignissen in unserem Leben, sondern den ganz banalen Dingen wie einer Zahnbürste oder einem Kochtopf schenkt Tarek Assam in seinem neuen Stück Hausrat seine Aufmerksamkeit. Denn seien wir mal ehrlich: sind es nicht gerade die Kleinigkeiten, die den meisten Platz in unserem Leben einnehmen?

 

TANZART TiL 1

Donnerstag, 24. Mai | 22.00 Uhr | TiL-studiobühne

 

TANZART TiL 2

Freitag, 25. Mai |20.00 Uhr | TiL-studiobühne

 

TANZART TiL 3

Freitag, 25. Mai |22.00 Uhr | TiL-studiobühne

 

TANZGALA 2012

Samstag, 26. Mai |19.30 Uhr | Großes Haus

 

DANCY ART

Sonntag, 27. Mai | 11.00 Uhr | Netanyasaal, Altes Schloß, Brandplatz 2

 

TANZART TiL 4

Sonntag, den 27. Mai |20.00 Uhr | TiL-studiobühne

 

TANZART TiL 5

Sonntag, 27. Mai | 22.00 Uhr | TiL-studiobühne

 

MACBETH

Tanzstück von David Williams und Tarek Assam

Jazz Band „lines&rhythm“

Montag, 28. Mai | 19.30 Uhr | Großes Haus

 

Mehr Informationen als Download

www.stadttheater-giessen.de/infos-a-z/news/detail/article/tanzart-ostwest-2012.html

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 8 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Liebe in Zeiten des Krieges

In Großbritannien findet ein Bürgerkrieg statt: die Puritaner unter Oliver Cromwell kämpfen gegen die katholischen Royalisten. Das private Glück ist in Gefahr.  

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑