Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
20. Europäische Kulturtage Karlsruhe vom 17.04. bis 08.05.201020. Europäische Kulturtage Karlsruhe vom 17.04. bis 08.05.201020. Europäische...

20. Europäische Kulturtage Karlsruhe vom 17.04. bis 08.05.2010

Zwischen den Zeiten und Welten: Budapest und Pécs

 

Osteuropa hat in den letzten Jahren einen rasanten politischen und gesellschaftlichen Wandel durchlaufen und es zeichnet sich ab, dass unsere östlichen Nachbarländer aktuell und für die Zukunft ein ganz starker Motor für die gesamteuropäische Entwicklung und die Festigung demokratischer Grundstrukturen in Europa darstellen werden.

Zwischen den Zeiten und Welten: Budapest und PécsVor diesem Hintergrund und der Tatsache, dass die Länder und Städte Mittel- und Osteuropas auch in der Vergangenheit immer wieder im Fokus der Europäischen Kulturtage Karlsruhe standen, haben sich die Veranstalter entschlossen, für das Jahr 2010 die 20. Europäischen Kulturtage Karlsruhe der ungarischen Hauptstadt Budapest und der europäischen Kulturhauptstadt 2010 - Pécs - zu widmen.

Die Stadt Karlsruhe und das Badische Staatstheater Karlsruhe geben während der drei Festivalwochen zusammen mit ihren Partnern, den Kultureinrichtungen und Kulturschaffenden, einen umfassenden Überblick über die aktuelle Kunst- und Kulturszene in Budapest und Pécs (Schwerpunkt 20. und 21. Jahrhundert).

 

 

Programmübersicht:

 

17.04.2010, 19:00 Uhr // Festivaleröffnung

 

Staatsoper Budapest: Bluthochzeit (Vérnász)

Oper von Sándor Szokolay nach dem Drama von Frederico Garcia Lorca

18:30 Uhr Einführung im Unteren Foyer

Sa, 17.04.2010 // 19:30

Badisches Staatstheater

 

KAfé Budapest:

Konzert mit Singas Project Pécs

Festivalcafé, Künstlertreff, Schauspiel, ung. und dt. DJs, jeweils Mi – So ab 17:00 Uhr

Sa, 17.04.2010 // 21:00

 

Die Stadtmitte

Róza El-Hassan: Der Besuch – oder woher der Wind weht

Ausstellung: 18.04. – 09.05.2010

So, 18.04.2010 // 11:00

BBK Künstlerhaus

 

Kammerkonzert

Mit Werken von Zoltán Kodály, Ernst von Dohnányi und Béla Bartók

So, 18.04.2010 // 11:00

Badisches Staatstheater

 

KunstUnternehmen

Ausstellung: 18.04. – 18.07.2010

So, 18.04.2010 // 14:00

 

Schlossgarten

 

Márton Barabás: Klavierwerke

 

Ausstellung: 18.04. – 21.05.2010

So, 18.04.2010 // 15:30

 

Neue Kunst Gallery

 

Zwischen den Welten

Kriegsschauplätze des Donauraums im 17. und 18. Jahrhundert auf Karten und Plänen

Ausstellung: 18.04. – 30.05.2010

So, 18.04.2010 // 17:00

 

Stadtmuseum

 

Ringstraße, Panzer und das Leben geht weiter

Der Ungarnaufstand ’56 mit den Augen eines Amateurfotografen

Ausstellung: 18.04. – 30.05.2010

So, 18.04.2010 // 17:00

Stadtmuseum

 

Staatsoper Budapest: Bluthochzeit (Vérnász)

Oper von Sándor Szokolay nach dem Drama von Frederico Garcia Lorca

18:30 Uhr Einführung im Unteren Foyer

So, 18.04.2010 // 19:00

Badisches Staatstheater

 

Rufbilder – die Bank, der Fuchs und das Gesicht

 

Arbeiten von Dorottya Szabo 2005 – 2010

Ausstellung: 18.04. – 16.05.2010

So, 18.04.2010 // 19:00

 

GEDOK

 

Zwischen den Zeiten und Welten

 

„Kijárat“ – „Ausgang“

Ausstellung: 19.04. – 15.05.2010

Mo, 19.04.2010 // 18:00

Galerie Alfred Knecht

 

7. Karlsruher Meisterkonzert

 

Ungarische Rhapsodie

Klavier Recital Gergely Bogányi

Di, 20.04.2010 // 19:30

Konzerthaus

 

Ingo Schulze und Lídia Nádori: „Adam und Evelyn“ (2008)

Lesung und Gespräch über die Probleme des Übersetzens mit Ingo Schulze und seiner ungarischen Übersetzerin

Di, 20.04.2010 // 20:00

 

Museum für Literatur am Oberrhein

 

Expeditionen in unbekanntes Terrain – Filmland Ungarn

Filmreihe: 21.04. – 29.04.2010

Mi, 21.04.2010 // 19:00

 

Nancyhalle

 

Gastspiel Tanztheater

Tachyon – Unravelling

Rita Góbi Dance Company

Mi, 21.04.2010 // 20:00

Badisches Staatstheater

 

Lesung

György Konrád liest aus seinem Werk „Das Buch Kalligaro“ (2007)

Autobiografische Reminiszenzen

Mi, 21.04.2010 // 20:00

 

Museum für Literatur am Oberrhein

 

Junge Kunst – Grenzenlos

 

Aktuelle Arbeiten von Studierenden der Kunstfakultät an der Universität Pécs

Ausstellung: 22.04. – 27.04.2010

Do, 22.04.2010 // 19:00

Staatliche Akademie der Bildenden Künste

 

Konzert

 

Ungarn zwischen Finnland und Sizilien

Ungarische Musik des 20. Jhdt. im europäischen Kontext

Tímea Megyesi (Oboe), Jin-Young Lee (Klavier)

Do, 22.04.2010 // 20:00

 

BBK Künstlerhaus

 

Musik und Literatur

Die Kettenbrücke

Peter Lehel (Saxophone, Bassklarinette), Uli Möck (Klavier), Laurent Breuninger (Violine), Harald Schwiers (Sprecher)

Do, 22.04.2010 // 20:30

 

Jazzclub

NachtKlänge 1. Konzert: Neue Musik aus Ungarn

 

mit Werken von György Kurtág, György Ligeti und Márton Illés

Do, 22.04.2010 // 21:00

 

INSEL (Badisches Staatstheater)

 

IPUT (Internationale Parallele Union der Telekommunikation – Superintendant: Tamás St.Auby)

 

Invisible History of Exhibitions

Freie Schule für Kunsttheorie und -praxis

Ausstellung: 23.04. – 20.06.2010

Fr, 23.04.2010 // 19:00

 

Badischer Kunstverein

 

Anweisung aus der Vergangenheit

Eine Speisenfolge mit Vortrag von Arpad Dobriban

Fr, 23.04.2010 // 19:30

Nancyhalle

 

Livemusik und Tanz

 

Tanzhaus

Folk-Combo Donagan und Frauenchor Bela Rado

Fr, 23.04.2010 // 20:00

 

Gaststätte Akropolis

 

Symmetrische Kunst aus Ungarn

Ausstellung: 24.04. – 20.06.2010

Sa, 24.04.2010 // 19:00

 

ZKM

 

Wiederaufnahme Ballett

Coppélia

Ballett in drei Akten nach dem Libretto von Charles Nuitter und Arthur Saint-Léon, Musik: Léo Delibes

Choreografie: Peter Wright nach Marius Petipa und Enrico Cecchetti

Sa, 24.04.2010 // 19:30

 

Badisches Staatstheater

 

Premiere Schauspiel

George Tabori: Mother’s Courage

Sa, 24.04.2010 // 20:00

INSEL (Badisches Staatstheater)

 

Jazz und Literatur Matinee

 

Zigeunermärchen aus Ungarn

So, 25.04.2010 // 11:00

 

Badisches Staatstheater

 

Weinseminar mit Proben – Weinland Ungarn

 

mit Yvonne Heistermann

So, 25.04.2010 // 16:00 - 19:00

 

Volkshochschule

 

Kurzfilme

Hungarian Shorts

 

im Rahmen der Independent Days 10|Filmfest

So, 25.04.2010 // 17:00

 

Schauburg

 

Premiere Musiktheater

Tagebuch eines Verschollenen / Herzog Blaubarts Burg

 

Liederzyklus von Leoš Janáček

Oper in einem Akt von Béla Bartók

Halbszenische Aufführung

So, 25.04.2010 // 19:00

 

Badisches Staatstheater

 

Georg Lukács: Heidelberger Ästhetik (1912 – 1918)

 

Ausstellung: 27.04. – 08.06.2010

Di, 27.04.2010 // 18:00

 

Museum für Literatur am Oberrhein

 

Finissage zur Ausstellung „Junge Kunst – Grenzenlos“

 

Die zeitgenössische Kunst in Ungarn

 

Vortrag von Péter Somody, Universität Pécs

Di, 27.04.2010 // 19:00

 

Staatliche Akademie der Bildenden Künste

 

Gastspiel Béla Pintér & Company

 

Das niemals Wiederkehrende

von Béla Pintér

Di, 27.04.2010 // 20:00

INSEL (Badisches Staatstheater)

 

Gespräch

 

TechnologieRegion Karlsruhe – wenn Hightech und Kunst aufeinandertreffen

Mi, 28.04.2010 // 18:00

 

Die Stadtmitte

Konzert

Franz Liszt – ein europäischer Wanderer

Donald Litaker (Tenor), Hartmut Höll (Klavier), Studierende der Liedklasse, Regina Chernychko (Klavier), Fabio Martino (Klavier), Adel Ferenc Mohsin (Klavier), Frank Düpree (Klavier)

Mi, 28.04.2010 // 19:30

Hochschule für Musik

 

Gastspiel KoMa Company

 

Plasma

von László Garaczi

Mi, 28.04.2010 // 20:00

INSEL (Badisches Staatstheater)

 

ÜberBrücken – Áthidalni

Kunsthandwerk aus Budapest, Pécs und Karlsruhe

Ausstellung: 29.04. – 06.06.2010

Do, 29.04.2010 // 18:00

Regierungspräsidium am Rondellplatz

 

Schauspiel

 

George Tabori: Mother’s Courage

Do, 29.04.2010 // 20:00

INSEL (Badisches Staatstheater)

 

Ballett

 

Coppélia

Ballett in drei Akten nach dem Libretto von Charles Nuitter und Arthur Saint-Léon, Musik: Léo Delibes

Choreografie: Peter Wright nach Marius Petipa und Enrico Cecchetti

Do, 29.04.2010 // 20:00

Badisches Staatstheater

 

Gastspiel KoMa Company und ALAK.T

Phädra Fitness

von István Tasnádi

Do, 29.04.2010 // 20:00

 

Fitness Studio VeniceBeach

 

Ungarn zwischen den Zeiten und Welten

Internationales wissenschaftliches Symposium mit Fotoausstellung

Symposium: 30.04. – 02.05.2010

Fr, 30.04.2010 // 19:00

IHK Karlsruhe

 

Musiktheater

 

Tagebuch eines Verschollenen / Herzog Blaubarts Burg

Liederzyklus von Leoš Janáček

Oper in einem Akt von Béla Bartók

Halbszenische Aufführung

Fr, 30.04.2010 // 20:00

Badisches Staatstheater

 

Lesung

 

Neues aus der jungen Budapester Literaturszene

Literaturstipendiaten der Akademie Schloss Solitude

Fr, 30.04.2010 // 20:00

INSEL (Badisches Staatstheater)

 

Konzert

 

MyMusic Budapest

mit ERIK SUMO BAND feat. ERZSI KISS, ROMANO DROM u.a.

Sa, 01.05.2010 // 20:00

Tollhaus

 

7. Sinfoniekonzert

 

Mit Werken von György Kurtág, Béla Bartók und Robert Schumann

Frank Peter Zimmermann (Solist Violine)

Musikalische Leitung: Justin Brown

So, 02.05.2010 // 11:00

Badisches Staatstheater

 

Willkommen in Ungarn

 

Fest für die Freiheit, Demokratie und ungarische Lebensfreude

So, 02.05.2010 // 15:00

 

Friedrichsplatz

 

Konzert

Márton Illés

Werke von Márton Illés, Gespräch mit dem Komponisten

Mo, 03.05.2010 // 19:30

Hochschule für Musik

 

7. Sinfoniekonzert

 

Mit Werken von György Kurtág, Béla Bartók und Robert Schumann

Frank Peter Zimmermann (Solist Violine)

Musikalische Leitung: Justin Brown

Mo, 03.05.2010 // 20:00

Badisches Staatstheater

 

Konzert

 

ARCO Trio Pécs: Klangbilder aus Folklore und Jazz

 

Márton Kovács (Violine), Tamás Rozs (Violoncello) und József Gáspár (Sopransaxofon)

Mo, 03.05.2010 // 20:30

Jazzclub

 

3. Sonderkonzert

 

Mit Werken von György Kurtág, Béla Bartók und Robert Schumann

Frank Peter Zimmermann (Solist Violine)

Musikalische Leitung: Justin Brown

Di, 04.05.2010 // 20:00

Badisches Staatstheater

 

Vortrag

 

Goethe-Kabinett: Die Budapester Sammlung des Balthasar Elischer

mit Dr. Márta Nagy

Mi, 05.05.2010 // 20:00

Museum für Literatur am Oberrhein

 

Konzert mit Lesung

Jos Rinck: Der Klang von Räumen

 

UngarnBudapest

Mi, 05.05.2010 // 20:00

ZKM

 

Gastspiel Schauspiel Ungarn Budapest

Das Frankenstein-Projekt – Frankenstein-terv

von Kornél Mundruczó und Yvette Bíró

Mi, 05.05.2010 // 20:00

Nancyhalle

 

Musiktheater

 

Tagebuch eines Verschollenen / Herzog Blaubarts Burg

 

Liederzyklus von Leoš Janáček

Oper in einem Akt von Béla Bartók

Halbszenische Aufführung

Mi, 05.05.2010 // 20:00

Badisches Staatstheater

 

KunstUnternehmen

Kunst und Wirtschaft im Dialog

Vortrag von Prof. Dr. Wolfgang Ullrich (HfG Karlsruhe), Dokumentarfilm und Führung durch die Ausstellung

Do, 06.05.2010 // 17:00

IHK Karlsruhe

 

Kammerkonzert

Kafka-Fragmente op. 24 für Sopran und Violine

Liederzyklus von György Kurtág

Do, 06.05.2010 // 20:00

INSEL (Badisches Staatstheater)

 

Konzert

Peter Lehel: Hungarian Rhapsody

Big Band der Hochschule für Musik Karlsruhe

Do, 06.05.2010 // 20:30

Tollhaus

 

27. Opernball des Badischen Staatstheaters Karlsruhe

„Zu Gast bei Gräfin Mariza“

Sa, 08.05.2010 // 20:00

Badisches Staatstheater

 

Veranstaltungen im Anschluss an das offizielle Festivalprogramm

 

www.europaeische-kulturtage.de

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 38 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

„GESCHÖPFE“ von Ben J. Riepe im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Auf der dunklen Bühne stehen Bäume und Sträucher in Kübeln, die als erstes von einem Performer verrückt werden. An der rechten Bühnenseite finden sich aufgehäuft Körperteile von Schaufensterpuppen,…

Von: Dagmar Kurtz

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑