Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
„Die Fledermaus“ von Johann Strauss (Sohn) beim Immling Festival (22. Juni bis 18. August 2019)„Die Fledermaus“ von Johann Strauss (Sohn) beim Immling Festival (22. Juni...„Die Fledermaus“ von...

„Die Fledermaus“ von Johann Strauss (Sohn) beim Immling Festival (22. Juni bis 18. August 2019)

Premiere Sa. 6.7.2019 | 18.00 Uhr im Festspielhaus Immling

Die Königin der Goldenen Operettenära logiert in Immling – und mit ihrer Ankunft nimmt ein irrwitziges „Bäumchen wechsel dich!“-Spiel seinen Lauf, dessen Höhepunkt auf einem kuriosen Maskenball zu allerlei absurden Verwicklungen führt.

 

Wer sein Glück in einem Seitensprung sucht, sollte idealerweise nicht an die eigene Gattin geraten. Und wenn doch? Wiener Charme, Walzerseligkeit und bitterböse Ironie gehen in Strauss` Meisterwerk Hand in Hand.

Musikalische Leitung: Evan Alexis Christ und Kai Röhrig (21.7., 26.7.)
Inszenierung: Thomas Peters
Bühnenbild: Nikolaus Hipp
Kostüme: Wiebke Horn
Videodesign: Maximilian Ulrich
Lichtdesign: Arndt Sellentin
Dramaturgie: Florian Maier

Gabriel von Eisenstein: Alexander Geller
Rosalinde: Katja Bördner
Frank: Markus Nieminen
Prinz Orlofsky: Jina Choi
Alfred: Victor Campos Leal
Dr. Falke: Gezim Berisha
Dr. Blind: Pierre Herrmann
Adele: Jennifer Zein
Ida: Caren Maxerath
Frosch: Uli Bauer

Festivalchor Immling
Festivalorchester Immling

Werkeinführung
mit Festival-Dramaturg Florian Maier
Einzigartig in Immling: DieWerkeinführung „open air“ im idyllischen Apfelgarten neben dem Festspielhaus. Jeweils 60 Minuten vor Beginn jeder Opernvorstellung werden die Zuschauer von Dramaturg Florian Maier in die Besonderheiten der Immlinger Inszenierungen eingeführt. Der „Apéritif“ der besonderen, Immling-eigenen Art: Musik und Natur im Einklang!

Alle Aufführungstermine auf einen Blick:
Sa. 6.7.2019 | 18.00 Uhr (Premiere)                Fr. 26.7.2019 | 19.00 Uhr
Fr. 12.7.2019 | 19.00 Uhr                    Sa. 3.8.2019 | 18.00 Uhr
So. 14.7.2019 | 15.00 Uhr (Inklusionsvorstellung)        Do. 8.8.2019 | 19.00 Uhr
So. 21.7.2019 | 18.00 Uhr

Spielplan und Tickets unter www.immling.de oder Tel. 08055 – 9034 0

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 8 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Liebe in Zeiten des Krieges

In Großbritannien findet ein Bürgerkrieg statt: die Puritaner unter Oliver Cromwell kämpfen gegen die katholischen Royalisten. Das private Glück ist in Gefahr.  

Von: Dagmar Kurtz

Der Überfall

Gerade ist man noch fröhlich herumgehopst, da, eine heftige Attacke, und schon streckt es einen nieder. Ein Virus oder ein Bakterium hat seinen Weg in den Körper gefunden. Nun werden alle Kräfte…

Wir müssen‘s wohl leiden

Wie die ursprünglichen revolutionären Ansprüche nach Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, die die Abschaffung der Sklaverei, die Gleichberechtigung der Frauen, die Entmachtung des Adels beinhaltet,…

Von: Dagmar Kurtz

Selbsterkundung

Zusammengekauert und regungslos verharren drei Frauen auf der Bühne. Drei Frauen mit runden Spiegeln, die das Gesicht verdecken, aber nichts widerspiegeln, nichts durchscheinen lassen. Sie erinnern an…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritikenund theaterrelevante Beiträge.

 

Hintergrundbild der Seite
Top ↑