Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Michael Fichtenholz wird neuer Operndirektor am Opernhaus ZürichMichael Fichtenholz wird neuer Operndirektor am Opernhaus ZürichMichael Fichtenholz wird...

Michael Fichtenholz wird neuer Operndirektor am Opernhaus Zürich

Karlsruhes Operndirektor wechselt zur Spielzeit 2018/19 in die Schweiz. --

Seit 2014 ist Michael Fichtenholz Operndirektor am STAATSTHEATER KARLSRUHE. Zur Spielzeit 2018/19 wechselt er in gleicher Position als Nachfolger von Sophie de Lint ans Züricher Opernhaus.

 

Er wurde 1978 in Moskau geboren und studierte dort Musikwissenschaften. Bereits in seinen Studienjahren machte er sich einen Namen als Musikkritiker und Journalist. Es folgten Engagements an der Moskauer Philharmonie, beim Russischen Nationalorchester, sowie bei den Moskauer Osterfestspielen, bevor er im Jahr 2009 als Leiter der langfristigen Programmplanung sowie als Direktor des von ihm gegründeten Opernstudios ans Moskauer Bolschoi Theater berufen wurde. Zur Spielzeit 2014/15 wechselte Michael Fichtenholz nach Karlsruhe.

 

„Das Opernhaus Zürich ist ohne Zweifel eines der renommiertesten Theater der Welt. Dort in der Position des Operndirektors arbeiten zu dürfen, ist eine große Ehre für mich und auch eine große Verantwortung,“ betont Michael Fichtenholz. „Meine letzte Spielzeit 2017/18 in Karlsruhe ist mir ebenso wichtig, und meine Zeit am STAATSTHEATER KARLSRUHE war und ist eine der glücklichsten und spannendsten Stationen in meiner Karriere. Ich fühle mich dem Haus und seiner Leitung, den Sängern und unserem treuen Publikum sehr verbunden – das STAATSTHEATER hat diesen neuen Karrieresprung erst ermöglicht.“

 

Die Theaterleitung in Karlsruhe freut sich mit ihrem Operndirektor: „Das ist eine große Auszeichnung für Michael Fichtenholz, aber auch für das STAATSTHEATER. Es beweist sich damit erneut, was für eine Bedeutung Karlsruhe in der Opernwelt besitzt – als einer der besten Orte, um Talente zu entdecken. Ich habe außerordentlich gerne mit Michael Fichtenholz zusammen gearbeitet, freue mich auf das verbleibende Jahr und wünsche ihm für die neue Position ab Sommer 2018 von Herzen alles Gute! Er wird sie ausgezeichnet ausfüllen," ist sich Generalintendant Peter Spuhler sicher.

 

Michael Fichtenholz ist derzeit auch künstlerischer Leiter der INTERNATIONALEN HÄNDEL-FESTSPIELE KARLSRUHE, deren weltweite Anerkennung er außerordentlich steigerte und festigte.

 

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 10 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

„GESCHÖPFE“ von Ben J. Riepe im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Auf der dunklen Bühne stehen Bäume und Sträucher in Kübeln, die als erstes von einem Performer verrückt werden. An der rechten Bühnenseite finden sich aufgehäuft Körperteile von Schaufensterpuppen,…

Von: Dagmar Kurtz

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑