Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
"Odysseus" - Tanzabend von Giuseppe Spota und Felix Landerer - Musiktheater im Revier Gelsenkirchen"Odysseus" - Tanzabend von Giuseppe Spota und Felix Landerer - Musiktheater..."Odysseus" - Tanzabend...

"Odysseus" - Tanzabend von Giuseppe Spota und Felix Landerer - Musiktheater im Revier Gelsenkirchen

Premiere 15.1.2023, 18 Uhr, Großes Haus, mit Einführung um 17:30 Uhr

Nach seiner lebensgefährlichen Irrfahrt durch das Mittelmeer wurde Odysseus zu einem unsterblichen Helden. Auch Jahrtausende später lebt die Bewunderung für seine Abenteuer in Schulbüchern wie Fantasyfilmen weiter. Doch Odysseus ließ unterwegs verbrannte Erde und viele menschliche Opfer zurück. Braucht Fortschritt immer Ellbogen? Was treibt Menschen an, andere besiegen und beherrschen zu wollen? Und welche inneren Verwandlungen machen Weitgereiste durch?

 

 

 

Copyright: Isabel Machado Rios

Das beschäftigt Giuseppe Spota und Felix Landerer, den mehrfach prämierten Choreografen und Gründer seines eigenen Tanzensembles „Landerer & Company“. Gemeinsam entwickeln die beiden eine Choreografie, die unter die Oberfläche von Gischt und Kampfgebrüll taucht und Spuren zu ausgewählten Stationen des Epos legt.

In den Begegnungen mit Göttern und Fabelwesen liegen kindliche Neugier auf das Verbotene, brutale Ausgrenzung und Solidarität nahe beieinander. Odysseus ist dabei keine individuelle Heldenfigur, sondern vielmehr ein menschliches Prinzip. Den Abend kleidet Christof Littmann in neu komponierte Klänge für Kammerorchester und Elektronik. Sie begleiten die MiR Dance Company auf ihrer außergewöhnlichen Reise.

        Choreografie und Konzept
        Felix Landerer
        Giuseppe Spota
        Musikalische Leitung
        Askan Geisler
        Bühne und Kostüm
        Felix Landerer
        Giuseppe Spota
        Komposition
        Christof Littmann
        Licht
        Mario Turco
        Ton
        Fabian Halseband
        Dramaturgie
        Hanna Kneißler
        
Besetzung
        Es tanzen
        Holly Brennan
        Konstantina Chatzistavrou
        Yu-Chi Chen
        Tanit Cobas
        Simone Frederick Scacchetti
        Marie-Louise Hertog
        Einav Kringel
        Hitomi Kuhara
        Alessio Monforte
        Pablo Navarro Muñoz
        Eleonora Robson
        Chiara Rontini
        Inwoong Ryu
        Sakari Romero Tuurala
        Tsung-Jui Yang
        Joonatan Zaban
        Dex van ter Meij

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 8 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

DIE OPER ALS TV-DRAMA

Es war eine Premiere der besonderen Art an einem historischen Ort. Zum ersten Mal gastierte das Nationaltheater Mannheim im Pfalzbau Ludwigshafen - und die Mannheimer Erstaufführung der "Hugenotten"…

Von: ALEXANDER WALTHER

MIT DEM ROSS IN DEN HIMMEL

Marco Stormans Inszenierung stellt die Unsicherheit der Figuren in den Mittelpunkt. Es ist nichts mehr so, wie es war. Die gesellschaftlichen Verabredungen scheitern. Storman arbeitet in diesem…

Von: ALEXANDER WALTHER

Untiefen

Ein schwarzer kubistischer Hügel mit scharfen Graten ersetzt die schottische Landschaft. Ein erschöpfter Macbeth, blutbeschmiert nach der Schlacht, wird von drei Hexen, kahlköpfigen geschlechtlosen…

Von: Dagmar Kurtz

Forever young

Die Essenz zweier realer und eines fiktiven Lebens werden in dem Theaterstück "Dorian" von Darryl Pinckney und Robert Wilson miteinander verknüpft: die des Malers Francis Bacon, des Autors Oscar Wilde…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Mythos erwacht zum Leben

Widersprüchlich und nicht ganz greifbar ist die historische Figur der Johanna von Orléans. Schier unglaublich, wie es einem einfachen Bauernmädchen im 15.Jahrhundert gelang, bis zum König…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

folgen Sie uns auf

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑