Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Theater & Musikfestival Tangente am Museumsufer Frankfurt Theater & Musikfestival Tangente am Museumsufer Frankfurt Theater & Musikfestival...

Theater & Musikfestival Tangente am Museumsufer Frankfurt

vom 21. Juni bis zum 5. August 2014. -----

Seit 1987 kommt die COMOEDIA MUNDI nach Frankfurt und war Vorreiter in der sanften Belebung und Urbanisierung des Mainufers. Das Tangente-Festival, im Jahr 2000 erstmals durchgeführt als Querschnitt verschiedener Künstler, die den bis dato schon beachtlichen Weg der COMOEDIA MUNDI gekreuzt oder gar mitbeschritten hatten, geht in seine 15. Auflage.

Nach einem Vorlauf mitr Kartenvorverkauf im herrlichen Ambiente von Zelt und Caféwagen ab 21. Juni

beginnen die Aufführungen am 2. Juli mit einer Wiederaufnahme des überarbeiteten Ulenspiegel. Bis zum 5. August stehen Theater

zelt und Wagen am Schaumainkai / Museumsufer Höhe Filmmuseum. Gefördert wird das Musik- und Theaterfestival Tangente vom Kulturreferat der Stadt Frankfurt und dem Bayerischen Ministerium für Bildung & Kultus, Wissenschaft & Kunst.

 

Insgesamt 26 Aufführungen mit Theater, Konzerten, Kinderstücken, Live-Karaoke und einer Filmperformance bilden die diesjährige Auswahl von Berührungspunkten mit der COMOEDIA MUNDI. So bietet das Museumsufer für ein gutes Monat ein kulturelles Sommerprogramm mit vielfältigen, spannenden Angeboten.

 

Ulenspiegel:

www.comoedia-mundi.de/theater/ulenspiegel/

Erzählt wird die Geschichte des bekannten Narren Till Ulenspiegel, in die Zwickmühle von Kirche und Kaiser gerät, als die Spanier im 16. Jahrhundert Flandern und die Niederlande besetzen. Nachdem seine Familie der Inquisition zum Opfer fällt, schließt er sich dem Freiheitskampf der Geusen an. Wenn das Unglück scheinbar grundlos über einen Freigeist kommt, wird aus Witz eine Waffe. Am Ende hilft weibliche Intuition, den Dingen wirklich auf den Grund zu gehen..

Die Frankfurter

Premiere

ist am Mittwoch, 2. Juli, um 20 Uhr 30, weitere elf Aufführungen folgen in insgesamt drei Blocks ( 2. – 5.7. / 16. – 19.7. / 30.7. – 2.8.)

 

Kindertheater

Frau Sonntags Woche

www.comoedia-mundi.de/theater/frau-sonntags-woche/

Sonntag, 20. Juli und Sontag, 3. August, 16 Uhr

"FRAU SONNTAGS WOCHE" - für Menschen ab 4 Jahren und Omas und Opas auch ohne Enkelkinder!

 

Karten zu allen Veranstaltungen können ab sofort per mail (kontakt@comoedia-mundi.de) oder telefonisch (0151 / 26 93 97 81 reserviert werden. Im Vorverkauf sind sie ab dem 21. Juni täglich von 13 Uhr bis 1 Uhr direkt am Main im Caféwagen erhältlich. Gerne bieten wir auch ein Freikarten-Kontingent zur Verlosung in Ihrem Medium an. Rufen Sie mich an für die Konditionen dazu.

 

Alle Infos:

www.comoedia-mundi.de/cm/tangentefestival-frankfurt/

 

 

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 11 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

„GESCHÖPFE“ von Ben J. Riepe im Tanzhaus NRW in Düsseldorf

Auf der dunklen Bühne stehen Bäume und Sträucher in Kübeln, die als erstes von einem Performer verrückt werden. An der rechten Bühnenseite finden sich aufgehäuft Körperteile von Schaufensterpuppen,…

Von: Dagmar Kurtz

Ein stilles Solo

Ein Wesen in silbern schimmerndem, folienartigem Gewand, der ganze Körper von Kopf bis Fuß verhüllt, bewegt sich aus dem Dunkel auf die Bühne. Es herrscht Stille und das Wesen erkundet langsam, fast…

Von: Dagmar Kurtz

"A First Date, Episode 1" in der Deutschen Oper am Rhein

Ein bisschen aufregend ist es schon: das erste Date. Vorfreude und Unsicherheit mischen sich mit unspezifischen Erwartungen. Wird es gut ablaufen? Folgen Erleichterung oder Enttäuschung?  

Von: Dagmar Kurtz

Liebesbande

Hinter tropischen Blumen befindet sich ein luxuriöses Anwesen mit Stahlträgern in offener Bauweise im Stil von Mies van der Rohes Barcelona Pavillon. Die Einrichtung ist im angesagten Midcentury…

Von: Dagmar Kurtz

Ein Hauch von Sehnsucht

Raimund Hoghes letztes Stück „Lettere amoroso“ handelte von Flucht und den sehnsuchtsvollen Briefen, die die Geflohenen schrieben. So weckt das Wort „Vietnam“ im Titel des neuen Stückes "Postcards…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

Hintergrundbild der Seite
Top ↑