Logo of theaterkompass.de
HomeBeiträge
Staatstheater Braunschweig: Georges Bizets Oper »Carmen« als Open-Air im historischen Ambiente des Burgplatzes.Staatstheater Braunschweig: Georges Bizets Oper »Carmen« als Open-Air im...Staatstheater...

Staatstheater Braunschweig: Georges Bizets Oper »Carmen« als Open-Air im historischen Ambiente des Burgplatzes.

Premiere Samstag, 18.08.2018, 19:30 Uhr, Burgplatz

Auf in den Kampf – für die Freiheit und die Liebe! Reihenweise verdreht Carmen den Männern den Kopf, so auch dem neu nach Sevilla gekommenen Don José. Doch seine Leidenschaft wird dem jungen Mann alsbald zum Verhängnis … Mit seiner letzten Oper brach Bizet 1875 jegliches Tabu.

 

 

 

»Ein in höchstem Maße unmoralisches Werk«, urteilte die Fachpresse und ließ den Neuling prompt untergehen. Wer hätte damals ahnen können, dass »Carmen« einst zu den meist gespielten Opern des Repertoires gehören und mit ihren Hits wie dem Toreador-Lied oder der »Habanera« in aller Ohren klingen würde?

    Musikalische Leitung: Srba Dinić
    Regie: Philipp M. Krenn
    Bühne: Heike Vollmer
    Kostüme: Regine Standfuss
    Chor: Georg Menskes
    Kinderchor: Mike Garling

    Carmen: Nana Dzidziguri, Jelena Kordić, Carolin Löffler
    Don José: Kwonsoo Jeon, Lukhanyo Moyake
    Michaëla: Ivi Karnezi, Ekaterina Kudryavtseva
    Escamillo: David Oštrek, Eugene Villanueva
    Remendado: Matthias Stier
    Dancaïro: Maximilian Krummen
    Frasquita: Jelena Banković
    Mercédès: Milda Tubelytė
    Zuniga: Dominic Barberi
    Moralès: David Oštrek, Martin Gerke
    Lillas Pastia: Mattias Schamberger

Sonntag, 19.08.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

Dienstag, 21.08.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

Mittwoch, 22.08.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

Donnerstag, 23.08.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

Freitag, 24.08.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

Sonntag, 26.08.2018
14:30 Uhr, Burgplatz

Sonntag, 26.08.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

Dienstag, 28.08.2018
11:00 Uhr, Burgplatz
Schulvorstellung

Dienstag, 28.08.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

Mittwoch, 29.08.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

Donnerstag, 30.08.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

Freitag, 31.08.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

Samstag, 01.09.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

Sonntag, 02.09.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

Montag, 03.09.2018
11:00 Uhr, Burgplatz
Schulvorstellung

Montag, 03.09.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

Dienstag, 04.09.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

Mittwoch, 05.09.2018
19:30 Uhr, Burgplatz

 

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 8 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Liebe in Zeiten des Krieges

In Großbritannien findet ein Bürgerkrieg statt: die Puritaner unter Oliver Cromwell kämpfen gegen die katholischen Royalisten. Das private Glück ist in Gefahr.  

Von: Dagmar Kurtz

Der Überfall

Gerade ist man noch fröhlich herumgehopst, da, eine heftige Attacke, und schon streckt es einen nieder. Ein Virus oder ein Bakterium hat seinen Weg in den Körper gefunden. Nun werden alle Kräfte…

Wir müssen‘s wohl leiden

Wie die ursprünglichen revolutionären Ansprüche nach Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit, die die Abschaffung der Sklaverei, die Gleichberechtigung der Frauen, die Entmachtung des Adels beinhaltet,…

Von: Dagmar Kurtz

Selbsterkundung

Zusammengekauert und regungslos verharren drei Frauen auf der Bühne. Drei Frauen mit runden Spiegeln, die das Gesicht verdecken, aber nichts widerspiegeln, nichts durchscheinen lassen. Sie erinnern an…

Von: Dagmar Kurtz

Geld regiert die Welt

Biblische Stoffe als Grundlage für eine Oper hatten es nicht nur um 1870 schwer, überhaupt aufgeführt zu werden, sondern scheinen auch heute das Publikum nicht allzu sehr zu reizen, wenn man die…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritikenund theaterrelevante Beiträge.

 

Hintergrundbild der Seite
Top ↑