HomeBeiträge
WEISSE NÄCHTE 2019 - THEaTER aN DER RUHR Mülheim an der RuhrWEISSE NÄCHTE 2019 - THEaTER aN DER RUHR Mülheim an der RuhrWEISSE NÄCHTE 2019 -...

WEISSE NÄCHTE 2019 - THEaTER aN DER RUHR Mülheim an der Ruhr

04.-07. Juli 2019

Die kurze Zeit des Jahres, wenn die Nächte den Tagen gleichen und die Dunkelheit sich nicht einstellen will, nennt man im Norden Europas die Weissen Nächte. Dann spielt das Theater an der Ruhr in dem anliegenden Raffelbergpark Vorstellungen seines Repertoires unter freiem Himmel und bei freiem Eintritt für die Bürgerinnen

und Bürger der Stadt Mülheim und der Region.

 

Für das leibliche Wohl ist gesorgt, und die VolXbühne, Collective Ma´louba und das Junge Theater bieten täglich ab 18 Uhr ein spannendes Rahmenprogramm. Für die kleinsten Zuschauer spielt Maria Neumann am Sonntag um 16 Uhr "Der Wolf und die sieben Geißlein".

Eugene O'Neill, Friedrich Dürrenmatt, Ödön von Horváth, Roberto Ciulli und Matthias Flake sind die diesjährigen Autoren der Weissen Nächte. Jede der Aufführungen setzt sich mit gesellschaftlichen Themen unserer Zeit politisch auseinander, jede der Inszenierungen tut dies mit einem besonderen Humor, der zurecht seit der Antike als erkenntnisreich gilt. Ganz besonders auch das Gastspiel des seit vielen Jahren mit dem Theater an der Ruhr verbundenen
Schlosstheater Moers.

Wie jedes Jahr veranstaltet das Theater- und Konzertbüro Mülheim an der Ruhr, die besonderen musikalischen Events vor dem Beginn der Theateraufführungen.

Juli 2019

04
Do 18:00
Lesung unter einem Baum
Collective Ma´louba
04
Do 19:00
Ort:
Seebühne
HANDS ON STRINGS - FREE RIDE
Thomas Fellow und Stephan Bormann
04
Do 20:30
Ort:
hintere Bühne
Eines langen Tages Reise in die Nacht
Eugene O'Neill

05
Fr 18:00
Ort:
Stand der Volxbühne
MUSIK AUS FREMD 4.0
05
Fr 19:00
Ort:
Seebühne
Tom Liwa
05
Fr 20:30
Ort:
hintere Bühne
Weisse Nächte | Juli 2019
Der Besuch der alten Dame
Friedrich Dürrenmatt

06
Sa 17:00
Ort:
Stand Junges Theater
SZENISCHE REISE
JUNGES THEATER: LABOR I + II + III
06
Sa 17:30
Ort:
Stand Junges Theater
SZENISCHE REISE
JUNGES THEATER: LABOR I + II + III
06
Sa 18:00
Ort:
Stand Junges Theater
JUNGES THEATER: LABOR I + II + III
06
Sa 19:00
Eintritt frei
Ort:
Seebühne
SOL SESSION BAND
06
Sa 20:30
Ort:
hintere Bühne
Zur schönen Aussicht
Odön von Horváth

07
So 16:00
Ort:
linke Wiese
Märchen
Der Wolf und die sieben Geisslein
Gebrüder Grimm
07
So 18:00
Ort:
Stand Junges Theater
IMPROTHEATER
JUNGES THEATER: LABOR III
07
So 19:00
Ort:
Seebühne
FRIEND´N FELLOW
07
So 20:30
Ort:
hintere Bühne
Clowns 2 1/2
Ein komisch-musikalisches Unternehmen von Roberto Ciulli und Matthias Flake

Alle Infos www.theater-an-der-ruhr.de

Weitere Informationen zu diesem Beitrag

Lesezeit für diesen Artikel: 12 Minuten



Herausgeber des Beitrags:

Kritiken

Amerikanische Avantgarde

Mit gleich vier Stücken amerikanischer Choreographen der Moderne, die die amerikanische, aber auch die internationale Tanzszene erheblich beeinflussten, wartet der b40-Ballettabend an der Deutschen…

Von: Dagmar Kurtz

Kein Ort. Nirgends.

Ein goldener Läufer, golden wie eine Rettungsdecke, nimmt die Mitte der Bühne ein. Im Hintergrund liegt ein Mensch in eine graue Wolldecke gehüllt. So beginnt Raimund Hoghes Stück "Lettere amoroso".…

Von: Dagmar Kurtz

Ende einer Spaßgesellschaft

Eine reiche, leicht exzentrische Gesellschaft trifft sich in Hollywood zur Poolparty auf einem luxuriösem Anwesen. Sie hat sich in Schale geworfen, trägt nette 50er Jahre Sommerkleidung. Nur Hermann…

Von: Dagmar Kurtz

Clubnacht

Die Bühne schwarz, der Bühnenboden mit dunkler Erde und Plastikbechern bedeckt. Eine Frau kommt aus dem Dunklen und bewegt sich ganz langsam wie in Zeitlupe vorwärts. Nach und nach kommen weitere…

Von: Dagmar Kurtz

Distanziert

Man hat sich fein gemacht für das Fest bei den Capulets, alles glänzt und glitzert, die Damen tragen weite Tellerröcke oder Cocktailkleidchen und etwas zu viel Pailletten, der Hausherr erscheint im…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

 

Theaterkompass im Überblick

Theaterkompass im Überblick

Hintergrundbild der Seite
Top ↑