HomeBeiträge
News - Seite 2813 von 2831News - Seite 2813 von 2831News - Seite 2813 von...

Neuigkeiten aus der Szene

In dieser Rubrik finden sie ausgewählte News aus der Theaterszene.

Bash jetzt in Stuttgart

Theaterfreunde mit einer Begeisterung für ungewöhnliche Spielorteerinnern sich sicher: an die Produktion des LandestheatersWürttemberg-Hohenzollern Tübingen Reutlingen (LTT) in der TübingerBar…

Max Frischs 'Stiller'

die Spielzeit 2004/ 2005 von schauspielfrankfurt nähert sich ihrem Ende. Die vielbeachtete Inszenierung von Max Frischs 'Stiller' steht nur noch zweimal auf dem Spielplan.Die Vorstellungen sind am 24.…

Zum letzten Mal ermittelt Wanze Muldoon im LTT

Der letzte Fall für den tierischen Detektiv Wanze Muldoon kündigtsich an! Das LTT-Kinder- und Jugendtheaterstück "Die Wanze III" vonund Mit Bo Jake Howell für Zuschauer ab 9 Jahren ist im LTT am…

„Die Strategie der Schmetterlinge“

Theater Pforzheim. Die Spielzeit 2005/2006 im Podium wird am 17. September mit Esther Vilars Kriminalstück „Die Strategie der Schmetterlinge“ eröffnet. Als Regisseurin ist Helga Fleig erstmals zu Gast…

Fidelio

Theater Pforzheim. Am 24. September hat das erste Werk des Musiktheaters der neuen Spielzeit im Großen Haus Premiere: „Fidelio“ von Ludwig van Beethoven. Einzigartig in seiner Verschmelzung

Romeo und Julia

Theater Pforzheim/Großes HausPremiere: Freitag, 16. September 2005, 20.00 UhrGroße Gefühle, Liebe und Tod, das ist der Stoff einer der größten Tragödien 

DIE JUDEN (Lessing)

Staatsschauspiel Dresden. Die Inszenierung in der Regie von Constanze Kreusch wird am Donnerstag, dem 11.8.2005 um 20.30 Uhr als Sommertheater im Innenhof des Albertinums ihre Premiere erleben.

Zum letzten Mal Die Räuber am LTT

Letzte Vorstellung am 16.07., nicht wie im Spielplan angekündigtschon am 25.06.! Außerdem Zusatzvorstellung am 26.06.!Das LTT-Jubiläumsstück "Die Räuber" in der Inszenierung des Kasseler…

The Knot Garden

Nach einem erfolgreichen Gastspiel beim Nederlands KamerOpera Festival im April präsentiert die Neue Oper Wien in Koproduktion mit dem KlangBogen Wien eine weitere österreichische Erstaufführung: Zum…

„Der Familientisch“ wird wegen des grossen Erfolges verlängert!

Zusätzlicher Spieltermin am 1. Juli.Eine Koproduktion von Schauspielhaus Wien und Wiener Festwochen

Kritiken

Geld regiert die Welt

Biblische Stoffe als Grundlage für eine Oper hatten es nicht nur um 1870 schwer, überhaupt aufgeführt zu werden, sondern scheinen auch heute das Publikum nicht allzu sehr zu reizen, wenn man die…

Von: Dagmar Kurtz

Amerikanische Avantgarde

Mit gleich vier Stücken amerikanischer Choreographen der Moderne, die die amerikanische, aber auch die internationale Tanzszene erheblich beeinflussten, wartet der b40-Ballettabend an der Deutschen…

Von: Dagmar Kurtz

Kein Ort. Nirgends.

Ein goldener Läufer, golden wie eine Rettungsdecke, nimmt die Mitte der Bühne ein. Im Hintergrund liegt ein Mensch in eine graue Wolldecke gehüllt. So beginnt Raimund Hoghes Stück "Lettere amoroso".…

Von: Dagmar Kurtz

Ende einer Spaßgesellschaft

Eine reiche, leicht exzentrische Gesellschaft trifft sich in Hollywood zur Poolparty auf einem luxuriösem Anwesen. Sie hat sich in Schale geworfen, trägt nette 50er Jahre Sommerkleidung. Nur Hermann…

Von: Dagmar Kurtz

Clubnacht

Die Bühne schwarz, der Bühnenboden mit dunkler Erde und Plastikbechern bedeckt. Eine Frau kommt aus dem Dunklen und bewegt sich ganz langsam wie in Zeitlupe vorwärts. Nach und nach kommen weitere…

Von: Dagmar Kurtz

Alle Kritiken anzeigen

Folgen Sie uns auf:

Theaterkompass

Der Theaterkompass ist eine Plattform für aktuelle Neuigkeiten aus den Schauspiel-, Opern- & Tanztheaterwelten in Deutschland, Österreich und Schweiz.

Seit 2000 sorgen wir regelmäßig für News, Kritiken und theaterrelevante Beiträge.

 

Hintergrundbild der Seite
Top ↑